Suchen

Politik und Wirtschaft Michael Knappmann (Avnet) in den Senat der Wirtschaft aufgenommen

Redakteur: Margit Kuther

Gemäß des Mottos von John F. Kennedy „Fragt nicht, was Euer Land für Euch tun kann, fragt vielmehr, was Ihr für Euer Land tun könnt“ setzt der Senat der Wirtschaft auf den ständigen, vertrauensvollen Dialog mit politischen Entscheidungsträgern in Parlamenten und Regierungen.

Firmen zum Thema

Michael Knappmann: Senator im Senat der Wirtschaft Deutschland
Michael Knappmann: Senator im Senat der Wirtschaft Deutschland
(Bild: Avnet)

Michael J. Knappmann vertritt als Senator die Avnet Electronics Marketing im Senat der Wirtschaft Deutschland.

Die Berufungsurkunde erhielt Knappmann am 26.03.2015 durch den Vorstandsvorsitzenden des Senats der Wirtschaft, Honorargeneralkonsul Dieter Härthe, den Präsidenten des Senats, Prof. Dr. Dr. Franz Josef Radermacher sowie Frau Katharina Thaysen-Bender, Mitglied des Präsidiums und Richterin am Oberlandesgericht Köln, im Hause der Bundespressekonferenz, in Berlin.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 9 Bildern

Der Senat der Wirtschaft

Der Senat der Wirtschaft setzt sich aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, die sich ihrer Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft besonders bewusst sind.

Sie tragen gemeinsam dazu bei, die gemeinwohlorientierten Ziele einer Nachhaltigkeit im Sinne der Ökosozialen Marktwirtschaft praktisch umzusetzen.

Der Senat der Wirtschaft ist rein gemeinwohlorientiert und im stetigen Dialog mit Vertretern aus Politik und Wissenschaft. Die Ehrensenatoren Hans-Dietrich Genscher, Jean-Claude Juncker, Prof. Günther Verheugen, Prof. Klaus Töpfer, Rosi Gollmann und der aktiver Ratgeber Prof. Roman Herzog sind neben vielen weiteren Experten erfahrene und kompetente Impulsgeber.

Die ethischen Grundsätze des Senates können auch Grundlage und Leitlinie für das wirtschaftliche Handeln der Mitglieder des Senates sein. Fairness und Partnerschaft im Wirtschaftsleben sowie die soziale Kompetenz von Unternehmern und Führungskräften prägen die Arbeit des Senates.

„Durch die Ernennung zum Senator des Senates der Deutschen Wirtschaft fühle ich mich geehrt und sehe meine langjährige Arbeit im Sinne meines Unternehmens, der Menschen und der Wirtschaft im Allgemeinen honoriert“, kommentiert Michael J. Knappmann. „Ich fühle mich den hohen Zielen und Werten des Senates, den Grundsätzen der ökologischen und sozialen Marktwirtschaft sowie den Compliance Standards verpflichtet. Diese stehen in Übereinstimmungen mit den globalen Standards der Avnet Electronics Marketing.

(ID:43354111)