Video Elektronikfertigung

Messerundgang productronica 2011

17.11.2011 |

Die productronica ist die Weltleitmesse der Elektronikfertigung. Elektronikpraxis hat sich dieses Jahr bei den Ausstellern zu den Themen Packaging, Automatisierte Messtechnik, Oberflächentechnik, Bestücken und Löten umgesehen.

Die productronica, Weltleitmesse für innovative Elektronikfertigung, öffnete 2011  vom 15. – 18. November ihre Pforten in der Messe München.  In sieben  Messehallen präsentierten über 1.200 Aussteller aus 39 Ländern während der productronica ihre innovativen Produkte und Lösungen – das bedeutet ein rund 14-prozentiges Ausstellerwachstum gegenüber der productronica 2009.

Die Redaktion der Elektronikpraxis hat einige Aussteller besucht, und nach Trends und Stand der Technik bei Packaging, Automatisierte Messtechnik, Oberflächentechnik, Bestücken und Löten gefragt.

Im Gespräch mit der Redaktion: Fraunhofer-Institut, National Instruments, IMO Oberflächentechnik, Eberhard Automations- und Montagetechnik sowie unitechnologies.

Next Level Engineering

Wie Solidworks mit 3DEXPERIENCE in der Cloud funktioniert

Multiphysikalische Simulationssoftware

Akkumulatoren und Batterien realitätsnah simulieren

Das richtige Messmittel für die präzise Leistungsmessung

Wichtigste Anforderungen an Präzisions-Leistungsanalysatoren

Simulation - Webinarserie Teil 3

E-Maschinen schnell und effizient konfigurieren

Simulation - Webinarserie Teil 2

Multiphysikalische Lösungen bei der Auslegung finden

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.