Fachartikel

Wie sich ein Thermomodul ohne Stecker mit der Messstelle verbinden lässt

Wie sich ein Thermomodul ohne Stecker mit der Messstelle verbinden lässt

Ein patentiertes Verfahren ermöglicht erstmals die steckerlose Kontaktierung zwischen Messstelle und Modul. Das Sensorkabel wird einfach in das Modul geschoben, wo es automatisch kontaktiert und verriegelt. lesen

PXI-Schaltmatrizen mit Reed-Relais für einen Schaltstrom bis 1 Ampere

PXI-Schaltmatrizen mit Reed-Relais für einen Schaltstrom bis 1 Ampere

Die hochkompakten PXI-Module ermöglichen einen Schaltstrom von einem Ampere und die verbauten Reed-Relais benötigen eine Leiterplattenfläche von 4 mm x 4 mm. lesen

Test von 5G: Wie eine Software dabei hilft, die Hardware-Ressourcen im Griff zu behalten

Test von 5G: Wie eine Software dabei hilft, die Hardware-Ressourcen im Griff zu behalten

Mit 5G wird die Übertragungsgeschwindigkeit erhöht, doch Entwickler benötigen zum Test neue Messgeräte. Wir zeigen, wie ein Umstieg gelingen kann und stellen eine Software vor, um die Hardware zu verwalten. lesen

Messtechnik: Wie modulare Instrumente helfen, teure Fahrzeug-Hardware zu simulieren

Messtechnik: Wie modulare Instrumente helfen, teure Fahrzeug-Hardware zu simulieren

Modulare Messtechnik unterstützt Fahrzeugentwickler, die am Fahrzeug messen und prüfen. Dabei helfen Arbitrary-Waveform-Generatoren (AWG) dabei, fehlende oder auch teure Hardware zu simulieren. lesen

Grundlagen Spektrumanalysator: praktische Tipps für den Messtechniker

Grundlagen Spektrumanalysator: praktische Tipps für den Messtechniker

Neben dem Oszilloskop ist der Spektrumanalysator ein wichtiges Werkzeug für den Elektronikentwickler. Unser Beitrag zeigt Grundsätzliches bei der Arbeit mit solch einem Messgerät. lesen

Faser-Bragg-Gitter: Gefahrlos Temperaturen in einem Elektrofahrzeug übertragen

Faser-Bragg-Gitter: Gefahrlos Temperaturen in einem Elektrofahrzeug übertragen

Werden Temperaturen mit faseroptischer Sensorik gemessen, ist die gefährliche Hochvolt-Umgebung komplett von Bediener und Messtechnik getrennt. Ein Ansatz basiert auf dem Faser-Bragg-Gitter (FBG). lesen

Wie eine Software global verteilte Testsysteme zentral steuert und wartet

Wie eine Software global verteilte Testsysteme zentral steuert und wartet

In der vernetzten Industrie (IIoT) sind Testsysteme auf ganz unterschiedliche Standorte verteilt. Mit SystemLink bietet National Instruments eine zentrale Oberfläche, um Aufgaben zu automatisieren und Software zu verteilen. Details haben wir mit Rahman Jamal von NI besprochen. lesen

Was verschiedene Sensormodelle bei einem virtuellen Fahrversuch bieten

Was verschiedene Sensormodelle bei einem virtuellen Fahrversuch bieten

Wer Fahrerassistenzsysteme entwickelt, ist auf viele Millionen von Testkilometern angewiesen. Diese automatisiert und reproduzierbar zu ermitteln, ist Aufgabe des virtuellen Fahrversuchs. Alle im realen Fahrzeug benötigten Sensoren sollen in der Simulation hinreichend genau abgebildet werden. lesen

Wie die V2X-Kommunikation nach 802.11p getestet und validiert wird

Wie die V2X-Kommunikation nach 802.11p getestet und validiert wird

Autonome Fahrzeuge müssen ständig mit ihrer Umgebung kommunizieren können. Der Beitrag gibt einen Einblick in unterschiedliche Ansätze für Test und Validierung der Funkkommunikation nach 802.11p. lesen

Optischer Sensor misst den Druck in einem Bohrloch

Optischer Sensor misst den Druck in einem Bohrloch

Auf Basis des Faser-Bragg-Gitters (FBG) haben Entwickler einen speziellen optischen Sensor entwickelt, der sehr präzise Drücke in der Öl- und Gasindustrie messen soll. lesen

Energiemanagement: Das sind die Anforderungen von DIN ISO 50001/50003

Energiemanagement: Das sind die Anforderungen von DIN ISO 50001/50003

Für die Zertifizierung eines Energiemanagementsystems gelten neue Anforderungen. Doch was bedeutet die neue Normenfamilie nach DIN ISO 50001/50003 für Unternehmen genau? Wir klären über die neuen Anforderungen bei der Zertifizierung auf. lesen

Autonomes Fahren – Die Rolle der Radarsensoren und wie sie sich testen lassen

Autonomes Fahren – Die Rolle der Radarsensoren und wie sie sich testen lassen

Autonome Fahrzeuge sehen die Welt durch Sensoren. Auf deren Verlässlichkeit fußt das ganze Konzept. Ob ein Radarsensor die spezifizierte Leistung erbringt, hängt aber entscheidend von seiner Einbausituation ab. Ein entsprechender Tester liefert die nötigen Erkenntnisse. lesen

Grundlagen Messtechnik: Was beim Messen von Wechselgrößen zu beachten ist

Grundlagen Messtechnik: Was beim Messen von Wechselgrößen zu beachten ist

Wechselgrößen sind charakteristische Kenngrößen von Signalen, die sich periodisch ändern. Doch wie lassen sich diese Größen messen? Der Beitrag zeigt die physikalischen Grundlagen. lesen

Echtzeit- und konventioneller Spektrumanalysator im Vergleich

Echtzeit- und konventioneller Spektrumanalysator im Vergleich

Wer schnell ändernde Signale messen will, für den empfiehlt sich ein komplexeres Messgerät als ein konventioneller Spektrumanalysator. Die Echtzeitmessung bietet verschiedene Vorteile. lesen

Strom- und Spannungsabgriff misst Energiedaten bei Bio-Produkten

Strom- und Spannungsabgriff misst Energiedaten bei Bio-Produkten

In der Andechser Molkerei Scheitz wird die Milch von rund 630 Bio-Bauern aus dem Voralpenland zu Butter, Joghurt und anderen Produkten unter den Gesichtspunkten der Energieeffizienz verarbeitet. Für das Energiecontrolling setzt die Molkerei auf Messtechnik von Wago. lesen

DC/DC-Wandler: Die Source Measure Unit (SMU) vereinfacht komplexe Tests

DC/DC-Wandler: Die Source Measure Unit (SMU) vereinfacht komplexe Tests

Eine SMU mit zwei Kanälen beschleunigt den Test von DC/DC-Wandlern oder unterstützt bei der Analyse von unterschiedlichen Field-Effect-Transistoren. Der Beitrag stellt die beiden Beispiele im Detail vor. lesen

Entwicklungszeiten senken dank automatisiert ausgewerteter Daten

Entwicklungszeiten senken dank automatisiert ausgewerteter Daten

Eine sinnvoll automatisierte Auswertung von Versuchsdaten führt schneller zu aussagekräftigen Ergebnissen. Unser Beitrag zeigt, wo das sinnvoll ist und was man dabei beachten sollte. lesen

Hohe Bandbreiten: Die Vorteile von PAM4 im Vergleich zu NRZ (PAM2)

Hohe Bandbreiten: Die Vorteile von PAM4 im Vergleich zu NRZ (PAM2)

Mit PAM4 lassen sich bei gleicher Baudrate doppelt so viele Daten übertragen als bei NRZ (PAM2). Was der Entwickler beachten sollte und was PAM4 bringt, verraten wir im Beitrag. lesen

Warum es sinnvoll ist, Signale auf den Innenlagen von Platinen zu testen

Warum es sinnvoll ist, Signale auf den Innenlagen von Platinen zu testen

Der Platinen-Test kann bis zu einem Viertel der gesamten Herstellungskosten ausmachen. Frühzeitiges planen hilft, um Kosten zu sparen. Auch Leitungen in den Innenlagen müssen einbezogen werden. lesen

Oszilloskop im Labor: Mit einem 12-Bit-Wandler und 8 GHz entgehen keine Details

Oszilloskop im Labor: Mit einem 12-Bit-Wandler und 8 GHz entgehen keine Details

Eine komplett neue Chip-Architektur mit 8 GHz und einem A/D-Wandler mit 12 Bit hat Teledyne LeCroy in seine aktuelle Serie WavePro HD integriert. Bemerkenswert ist der tiefe Speicher bis 5 Gpts, um das Messsignal einzufangen. lesen

Karriere

congatec AG

Test Software Engineer (m/w)

Ihre Aufgaben: Aufbau und Abänderung von Software (Bootloader, Kernel und Root- Filesystem) ...

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

Materialdisponent (m/w)

Konzeptionieren der strategischen werks­über­greifenden Material­disposition Weiter­entwickeln der SAP-Funktionalitäten im Modul MM/PP im Hin­blick auf eine Optimierung und Beschleunigung des internen Material­flusses Ausbauen des Auto­matisierungs­grades im maschinellen Beschaffungs­prozess von SAP MM Unter­stützen bei internen cross­funktionalen Logistik­pro­jekten Ermitteln von Liefer­terminen für Kunden­auf­träge Einplanen und Über­wachen von Be­triebs­auf­trägen für Bau­gruppen und Fertig­erzeugnisse Durchführen von Bedarfs­er­mittlungen und Material­be­stell­an­forderungen Einleiten von Maß­nahmen zur Beseitigung von internen und externen Fehl­teilen Dispositives Koordinieren inner­halb der Firmen­gruppe Fest­legen, ...

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Personalreferent (m/w)

Im Mittelpunkt steht die ganzheitliche Betreu­ung und aktive Beratung von Mitarbeitern und Führungskräf­ten in allen personalrelevanten Fragen. ...

Firmen stellen vor: Produkte

First Sensor AG

HCA-BARO - Drucksensoren mit verstärktem Ausgangssignal

First Sensor HCA-BARO-Drucksensoren verfügen über eine interne digitale Signalaufbereitung und bieten ein analoges und digitales Ausgangssignal gleichzeitig. ...

GLYN GmbH & Co. KG

Neuer stromsparender Optokoppler: Der TLP714 von TOSHIBA

Bei GLYN ist jetzt der neue IPM-Treiber-IC-Optokoppler TLP714 von TOSHIBA erhältlich. ...

Panasonic Industry Europe GmbH

Alkaline

Gemäß dem Panasonic Versprechen „Sicherheit, Langlebigkeit und Power“ zeichnen sich die Panasonic Alkaline Batterien durch eine kontinuierliche, ...

Firmen laden ein: Events

Langer EMV-Technik GmbH

EMV Experimentalseminar Störfestigkeit Teil 1

Im Experimentalseminar Störfestigkeit Teil 1 werden Methoden zu Analyse und Optimierung der EMV-Eigenschaften von Schaltungen und Geräten vermittelt. ...

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

UML-Grundlagen und Einstieg in die modellbasierte Softwareentwicklung

Sie lernen, wie Sie Analyse und Entwurfsverfahren sowie die Darstellungsform der Unified Modeling Language (UML) ...

Kostenlose Downloads

CST - Computer Simulation Technology GmbH

Efficient Electromagnetic Simulation of Shielding Mechanisms in Microwave Ovens

This article discusses how electromagnetic simulation can be used to design effective shielding mechanisms in order to adhere to electromagnetic compatibility standards.

Firmen stellen vor: News

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

Zum dritten Mal in Folge zeichnet die Heidelberger Druckmaschinen AG FAULHABER als „Preferred Supplier“ aus

Zum dritten Mal in Folge zeichnet die Heidelberger Druckmaschinen AG FAULHABER als „Preferred Supplier“ aus

CADFEM GmbH

AMB Stuttgart Innovationstour: CADFEM bei der Sonderschau „Additiv trifft Zerspanung“

„Bei den Trends von Morgen dabei sein“, lautet das Motto Innovationstour des Instituts für...

ET System electronic GmbH

Wann sehen wir uns auf der electronica in München?

Was zeigen wir auf unserem Messestand: Das Neueste über AC- und DC-Quellen, DC-Quellen mit integrierter Last, ...