IDEA/FBDi-Trendtage 2013

Mensch contra Computer – wer macht das Rennen?

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Was raten Sie Unternehmen in puncto intelligenter Datenverarbeitung?

IDEA/FBDi-Trendtage 2013: Trends und Megatrends der Elektronikindustrie
IDEA/FBDi-Trendtage 2013: Trends und Megatrends der Elektronikindustrie
(Bild: FBDi)
Unternehmen sind gut beraten, sich auf ein neues Zeitalter der intelligenten Datenverarbeitung vorzubereiten. Kognitive Systeme werden zunehmend die Art und Weise beeinflussen, wie Unternehmen denken, handeln und arbeiten – ob im Management oder im Kundendienst.

Und Sie persönlich: Würden Sie sich lieber von einem Computer oder einem erfahrenen Servicemitarbeiter beraten lassen?

Ich betrachte eine Kombination von beiden als die optimale Lösung. Mein Traum ist ein Computer, der mit Expertenwissen auf eine Vielzahl von Fragen eine kompetente Antwort liefert. Auf dieser Basis lässt sich dann in einer Situation die bestmögliche Entscheidung treffen – von meinem Arzt, meinem Finanzberater oder meinem Autohändler.

Sie alle werden aber weiterhin unersetzlich bleiben. Nicht zuletzt können sie etwas leisten, was der Computer nie erreichen wird: Etwas wirklich Neues zu schaffen. Quasi aus dem Nichts heraus echte Kreativität zu demonstrieren ohne auf vorhandene Aspekte zurückgreifen zu müssen. Das ist und bleibt dem menschlichen Geist vorbehalten.

Details zu den FBDi-Trendtagen:

  • Inhalte: Trends und Megatrends – aktuelle und zukünftige Themen der Elektronikindustrie
  • Referenten: Wissenschaftler, Industrie-Analysten, E-Commerce-Profis, Technik-Treiber und wichtige Köpfe der Elektronikindustrie präsentieren ihre Visionen und Prognosen für die Zukunft.
  • Zielsetzung: Teilnehmer erhalten Lösungsansätze und Anregungen
  • zur Strategiebildung im Unternehmen.
  • Zielgruppe: Geschäftsleiter, Abteilungsleiter, Designmanager und Business Development Manager, Entscheider von mittel-und langfristiger Entwicklung
  • Sprachen: Deutsch /
  • Englisch (Simultanübersetzung)
  • Weitere Details: Redner, Preis und Übernachtung

* * Dr. Karin Vey... Executive Briefing Manager, IBM Research in Zürich

(ID:42233651)