Fachwissen abonnieren

Immer donnerstags: der ELEKTRONIKPRAXIS Newsletter für Professionals. Lesen Sie die besten Beiträge aus dem Heft incl. Link zur kostenlosen Digitalausgabe; plus: exklusive und beliebte Onlinebeiträge der Woche.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Fachbeiträge

Querschnittsgelähmte sollen
wieder Traktor fahren können

Aktion Elektronik hilft

Querschnittsgelähmte sollen wieder Traktor fahren können

Studenten der Medizintechnik wollen zusammen mit dem Fraunhofer IPA eine Hebehilfe für Querschnittsgelähmte entwickeln. Mit ihr soll es möglich sein, dass sie wieder zurück in den Alltag gelangen. lesen

Wie Augmented Reality Operationen vereinfacht

Aktion Elektronik hilft

Wie Augmented Reality Operationen vereinfacht

Ärzte können bei Krebsoperationen oft nicht die genaue Lage der befallenen Lymphknoten bestimmen. Forscher des Fraunhofer IGD präsentieren eine 3D-Brille, die Ärzte bei der Lokalisierung unterstützt. lesen

Wie sich die elektrische Energieeffizienz eines Rollators steigern lässt

Wie sich die elektrische Energieeffizienz eines Rollators steigern lässt

In unserem Beitrag stellen wir eine Entwicklung zur Steigerung der elektrischen Energieeffizienz eines Rollators vor. Dieser passt sich sowohl der physischen Verfassung des Nutzers als auch den Umgebungsbedingungen an. Ein Stück Lebensqualität wird wiedergewonnen. lesen

Mit vernetzter Medizintechnik sind schnelle und sichere Analysen möglich

Mit vernetzter Medizintechnik sind schnelle und sichere Analysen möglich

In der Medizintechnik bedeutet Digitalisierung vor allem Vernetzung. Komplexe Analysegeräte lassen sich einfacher bedienen und der Arzt kann sich mit seinen Kollegen unkompliziert austauschen. lesen

Wie die Optoelektronik in Fitnessarmbändern den Puls misst

Wie die Optoelektronik in Fitnessarmbändern den Puls misst

Fitnessarmbänder unterstützen uns beim Sport und messen mit der sogenannten Photopletysmogramm-Methode den Puls. Wir haben uns die Funktion bei den Wearables genauer angeschaut. lesen

Die Entwicklungsgeschichte eines medizintechnischen Produkts: Teil 3 – Vorserien- und Serienproduktion

Die Entwicklungsgeschichte eines medizintechnischen Produkts: Teil 3 – Vorserien- und Serienproduktion

Im dritten und letzten Teil unserer Serie geht es um die Vorserien- und Serienproduktion. Denn bevor das medizinische Beatmungsgerät gebaut werden kann, muss ausgiebig getestet und qualifiziert werden. lesen

Worauf es bei einer Stromversorgung für die Medizinelektronik ankommt

Basisnorm EN60601

Worauf es bei einer Stromversorgung für die Medizinelektronik ankommt

Sicherheit spielt bei medizinischen Applikationen eine wichtige Rolle. Für Entwickler sind die Basisnorm EN60601 und ihre Ergänzungsnormen entscheidend. Wir geben einen Überblick. lesen

Organische Elektronik in der Medizin – ein Trendbericht

Organische Elektronik in der Medizin – ein Trendbericht

1967 als Zufallsprodukt entstanden revolutioniert organische Elektronik heute die Medizin. Längst ist sie zuhauf in Herzschrittmachern und anderen Medizingeräten im Einsatz. Doch die Anwendungsmöglichkeiten sind bei weitem noch nicht ausgeschöpft. lesen

Organische Halbleiter in der Medizin –Status Quo und Ausblick

Organische Halbleiter in der Medizin –Status Quo und Ausblick

In anderen Branchen sind organische Halbleiter heutzutage längst Stand der Technik. Doch auch in der Medizin entwickeln sich aktuell immer mehr Einsatzgebiete. Kein Wunder, bieten organische Halbleiter doch eine Vielzahl von Vorteilen, sodass ihnen auch hier eine glänzende Zukunft bevor steht. lesen

Die Entwicklungsgeschichte eines medizintechnischen Produkts

Standard oder kundenspezifisch?

Die Entwicklungsgeschichte eines medizintechnischen Produkts

Standard-Komponenten oder doch besser eine kundenspezifische Entwicklung? Am Beispiel eines Beatmungsgerätes zeigen wir, wie Hersteller und Dienstleister zusammenarbeiten. lesen

Firmen stellen vor: Downloads

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

Die SOLID-Prinzipien: 5 Grundsätze für bessere Software

Die SOLID-Prinzipien (Single-Responsibility-Prinzip, Open-Closed-Prinzip, Liskovsches Substitutionsprinzip, ...

Firmen stellen vor: Produkte

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

Agile Entwicklung von Embedded-Systemen (Seminar)

Agile Entwicklung ist die erfolgreichste Methode, um immer schneller werdende Marktveränderungen und Kundenforderungen erfolgreich erfüllen zu können. ...

IBR Leiterplatten GmbH & Co. KG

Leiterplattenkonfigurator

Leiterplattenanfrage oder Prototypenbestellung - für Stückzahlen und Platinen unseres Prototypenbereich erhalten Sie sofort Preis und Lieferzeit angeboten mit der Möglichkeit zu bestellen.

Syslogic GmbH

Rugged PC Compact 71 (Transportation Computer)

Ultrarobuster Embedded Box PC mit Intel-Atom-Prozessor 24/7 Dauerbetrieb · Wartungsfrei · IP67 · Kompromisslos embedded Mit der RPC (Rugged PC) ...

Firmen stellen vor: News

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

Präzision ist eine Spezialität aus der Schweiz

Rolla Microgear: Unser Partner für Zahnräder, Ritzel und Wellen Wenn sich Satelliten um die Sonne drehen, ...

Mixed Mode GmbH

Weihnachtsaktion voller Erfolg

Der Erlös der Weihnachtsaktionen der PIXEL Group mit ihren Töchtern PIXEL, Mixed Mode und NETexpress kam dem Kinderhospiz St. ...

WIBU-SYSTEMS AG

Crossing the Licensing Migration Chasm

Established due diligence best practices provide a roadmap to ensure a successful migration to a modern, ...