Mehr zu Medizinelektronik

Medizinprodukte normgerecht entwickeln, fertigen und zulassen

Medizinprodukte normgerecht entwickeln, fertigen und zulassen

Neue Medizintechnik verspricht schnellere Diagnosen und zügigere Genesung für Patienten. Zulieferer, Hersteller und Händler von medizinischen Produkten müssen jedoch viele neue Regularien beachten. lesen

Skalierbare KI für die Medizintechnik

Skalierbare KI für die Medizintechnik

Computer-on-Modules stellen ausreichend Rechenleistung für Inferenzanwendungen bereit – und sind damit eine geeignete Basis für moderne medizintechnische Geräte. lesen

Berufsfeld Medizintechnik:
Für das Leben gern entwickeln

Berufsfeld Medizintechnik: Für das Leben gern entwickeln

Als Ingenieur hautnah die Weiterentwicklung der Medizintechnik-Branche mitgestalten: Dorjan Sulaj bringt aktuell sein Know-how in der gesamten Bandbreite der Systementwicklung ein – um am Ende ein Produkt in den Händen zu halten, das Leben retten kann. lesen

Der Ausweg aus dem Gewirr der klinischen Bewertungsberichte

Der Ausweg aus dem Gewirr der klinischen Bewertungsberichte

Hersteller von medizinischen Produkten müssen einen klinischen Bewertungsbericht (CER) schreiben. Doch wer schreibt den Text und welche Fallstricke gibt es zu beachten? lesen

EMS-Dienstleister – Wenn ein Medizingerätehersteller seine komplette Produktion auslagert

EMS-Dienstleister – Wenn ein Medizingerätehersteller seine komplette Produktion auslagert

Die komplette Auslagerung der Fertigung eines Herstellers von Infusionspumpen ist für einen EMS-Dienstleister eine umfassende Aufgabe. Worauf dabei zu achten ist, lesen Sie im Beitrag. lesen

Biosensoren erkennen frühzeitig Infektion durch Zeckenbiss

Biosensoren erkennen frühzeitig Infektion durch Zeckenbiss

Mithilfe eines speziellen optischen Biosensors sollen sich künftig Zeckenbisse und damit eine verbundene Infektion mit Borrelien frühzeitig erkennen lassen. lesen

Digitaler Zwilling: Mediziner erzeugen exakten digitalen Herz-Klon

Digitaler Zwilling: Mediziner erzeugen exakten digitalen Herz-Klon

Inmitten der Medizin der Zukunft existiert auch ein Patient der Zukunft – und dieser ist nicht mehr aus Fleisch und Blut, sondern ein individuell angepasstes, virtuelles Computermodell. Das Konzept hinter diesem Modell trägt den Namen „Digitaler Zwilling“ und wird aktuell von der Uniklink Heidelberg, gemeinsam mit Siemens Healthineers, vorangetrieben. lesen

Kann Künstliche Intelligenz das Erbgut verbessern?

Kann Künstliche Intelligenz das Erbgut verbessern?

Mal eben das Erbgut verändern, um schwerwiegende Krankheiten zu therapieren? Klingt toll! Künstliche Intelligenz könnte Forscher dabei unterstützen. Darf dieses Wissen aber auch verwendet werden, um nichtmedizinische „Verbesserungen“ des Erbguts vorzunehmen? Das KIT untersucht, welche Anwendungen realistisch sind und welche ethischen Fragen daraus entstehen. lesen

Herzschrittmacher erzeugt seine eigene Energie

Herzschrittmacher erzeugt seine eigene Energie

Dank einer speziellen piezoelektrischen Folie ist es Forschern gelungen, einen energieautarken Herzschrittmacher zu entwickeln. Die notwendige Energie erzeugt dabei das Herz selbst. lesen

Passgenau, kostengünstig, intelligent: Die Prothese aus dem 3D-Drucker

Passgenau, kostengünstig, intelligent: Die Prothese aus dem 3D-Drucker

Arrow Electronics und Unlimited Tomorrow stellen eine Armprothese aus dem 3D-Drucker vor, welche dank KI zusammen mit ihrem Träger lernt. lesen

Exoskelett: Gelähmte Hand mit Hirnströmen wieder bewegen

Exoskelett: Gelähmte Hand mit Hirnströmen wieder bewegen

Ein neuartiges, feingliedrig bewegliches Hand-Exoskelett soll Schlaganfall-Patienten in der Lage versetzen, ihre gelähmten Hände wieder zu bewegen. Langfristig sollen sie die Greifhilfe mit ihren Hirnströmen steuern können. lesen

Roboter spricht mit chronisch kranken Kindern

Roboter spricht mit chronisch kranken Kindern

Künftig werden chronisch erkrankte Kinder und Erwachsene von einem sprechenden Roboter unterstützt. Dieser hilft nicht nur bei der Medikation, sondern interagiert über einen cleveren Algorithmus mit den Patienten. lesen

Aufbau einer DDS-Architektur für echtzeitfähige medizintechnische Bildgebung

Aufbau einer DDS-Architektur für echtzeitfähige medizintechnische Bildgebung

In der medizinischen Bildgebung müssen Daten in Echtzeit sicher und zuverlässig übertragen werden. Hier bietet sich die datenzentrische Systemarchitektur an, um strenge Designvorgaben umzusetzen. lesen

Smarte Kleidung: Hose mit integrierten Sensoren erfasst Bewegungen

Smarte Kleidung: Hose mit integrierten Sensoren erfasst Bewegungen

Japanische und deutsche Forscher haben eine Sporthose mit tragbarer Sensorik kombiniert. Entstanden ist die e-Skin Smart Pen, die präzise Körperbewegungen ohne Magnetometer erfasst. lesen

Investition in Printed Electronics für Medizingeräte

Investition in Printed Electronics für Medizingeräte

Die in den Bereichen Leiterplatten, Mikroelektronik und EMS (Electronic Manufacturing Services) tätige Cicor-Gruppe investiert einmal mehr in neue Technologien. Printed Electronics unterstreichen den Anspruch auf Technologieführerschaft. lesen

16 Mio. Euro für Robotik im Gesundheitswesen

16 Mio. Euro für Robotik im Gesundheitswesen

Die EU investiert 16 Mio. Euro in eine unabhängige Plattform, über die Unternehmen und Forschungsinstitute ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Robotik für das Gesundheitswesen bereitstellen können. lesen

Design-Schwachstellen medizinischer Geräte fließen zurück zum Entwickler

Design-Schwachstellen medizinischer Geräte fließen zurück zum Entwickler

Im Rahmen einer Kooperation untersuchen Wissenschaftler zusammen mit einem Industrie-Partner, wie sich beispielsweise die Eigenschaften eines medizinischen Beatmungsgerätes mit Touch-Display während des Einsatzes verändert. lesen

Bürostuhl macht Druck: Aktoren motivieren zur Änderung der Sitzposition

Bürostuhl macht Druck: Aktoren motivieren zur Änderung der Sitzposition

Langes Sitzen schadet den Bewegungsapparat: Jetzt haben Forscher einen Bürostuhl entwickelt, der mithilfe von Sensoren und Aktoren dabei hilft, die Sitzposition regelmäßig zu ändern. Ein Prototyp des Bürostuhls wird gebaut. lesen

Service-Roboter leistet wertvolle
Hilfe in der stationären Pflege

Service-Roboter leistet wertvolle Hilfe in der stationären Pflege

Roboter in der Pflege entlasten Mitarbeiter und dank Sprachsteuerung unterhalten sich die Heimbewohner mit den Robotern. Ein Gewinn für beide Seiten und mehr Zeit für persönlichen Kontakt. lesen

Software navigiert Ärzte bei komplizierten Schlüsselloch-Operationen

Software navigiert Ärzte bei komplizierten Schlüsselloch-Operationen

Wissenschaftler der TU Kaiserslautern arbeiten an einer Software, mit denen Ärzte einen komplizierten Eingriff besser planen können. Die Software ermittelt den besten Weg durch das Gewebe. lesen

Firmen stellen vor: Downloads

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

Betriebssystem: mit oder ohne? Vergleich und Auswahl von Software-Laufzeitarchitekturen

Der Vortrag vermittelt eine Übersicht und Auswahlkriterien zu aktuellen Laufzeitarchitekturen mit, ...

KINGBRIGHT ELECTRONIC EUROPE GmbH

Neue Kingbright SMD-LED im 0201 Gehäuse

Pressemitteilung zur neuen Kingbright SMD-LED im 0201 Gehäuse

Firmen stellen vor: Produkte

COMP-MALL GmbH

TANK-101B - Robuster Embedded-Controller bietet Mobilität

Der neue Embedded-Controller Modell TANK-101B von COMP-MALL bietet Mobilität durch viele eingebaute Funktionen und Schutzmaßnahmen. ...

ROHM Semiconductor GmbH

BU1511KV2 - Energy-saving High Performance Standalone Drive Recorder IC

ROHM Semiconductor GmbH has announced the development of the BU1511KV2 designed for drive recorders in both the consumer and commercial markets.

Firmen stellen vor: News

BMK Group GmbH & Co. KG

Partnerschaft großgeschrieben -

BMK erhält IDS Supplier Excellence Award 2018

ET System electronic GmbH

Dürfen wir Sie auf der Automotive Testing Expo 2019 in Stuttgart begrüßen?

Der Countdown läuft, morgen startet die Automotive Testing Expo 2019 in Stuttgart- Besuchen Sie uns vom 21.05. ...

Syslogic GmbH

Erster KI-Computer für die Bahnindustrie – Jetzt verfügbar!

Syslogic bringt KI (Künstliche Intelligenz) in die Bahnindustrie. Wir sind stolz, ...