Field Trials Utah

Marsroboter trainieren in der Wüste

15.12.2016 | Quelle: YouTube/DFKI Video

Wissenschaftler des deutschen Robotics Innovation Center des DFKI testen in Utah verschiedene Robotersysteme für den Mars.
 
Eine karge, felsige Wüstenlandschaft und keine Menschenseele weit und breit – um den unwirtlichen Bedingungen auf dem Roten Planeten möglichst nahe zu kommen, testeten Wissenschaftler des Robotics Innovation Center des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) vom 24. Oktober bis 18. November 2016 die Kooperation verschiedener Robotersysteme in der Halbwüste des amerikanischen Bundesstaates Utah.
 
Das Projekt Field Trials Utah (FT-Utah) wird gefördert von der Raumfahrt-Agentur des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages unter den Förderkennzeichen 50RA1621 (DFKI) und 50RA1622 (Universität Bremen).

To be continued...LPC-Family from NXP

Embedded World 2017

To be continued...LPC-Family from NXP

mehr...

Multiprocessing-SoC von Mentor Graphics und Xilinx

Multiprocessing-SoC von Mentor Graphics und Xilinx

mehr...

Roboter erlernt den Umgang mit Kleidungsstücken

Maschinelles Lernen

Roboter erlernt den Umgang mit Kleidungsstücken

mehr...

Fahrzeugelektrifizierung

Wie Sie das Beste aus Ihren Elektroauto-Systemen machen

LIVE | 09.11.2017 | 10:00 Uhr

COM Express Typ 7 - Der Standard der Zukunft

Vom Modul zur kundenspezifischen Komplettlösung

LIVE | 15.11.2017 | 10:00 Uhr

Rapid Prototyping

Wie Sie schnell zum perfekten IoT-Prototypen kommen

Ein System für alle Herausforderungen

Embedded JTAG Solutions: Das Prüfspektrum erweitern.

Die nächste Mobilfunkgeneration

5G-Simulation: Mobilfunk- & Netzwerktechnologie der Zukunft

LIVE | 07.11.2017 | 14:00 Uhr

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.