Relais-Anschlussklemmen

Manuelle oder automatische Installation

| Redakteur: Kristin Rinortner

(Bild: Finder / PIU'LUCE)

Finder (Vertrieb: Conrad Electronic SE) hat eine Serie einfach anschließbarer Push-in-Relaisfassungen im Programm. Das MasterIN-System ist kompatibel zu bestehenden Produkten, bietet eine robustere Verbindung und erweitert die Serien 39, 48, 4C und 58 der Relaisfassungen. Anwendungsgebiete finden sich in der Automatisierungstechnik und in Schalttafeln.

Die Relais-Anschlussklemmen stehen mit Kunststoff-Halte-/Lösebügel (SPA) zur Verfügung und stellen die aktuelle Weiterentwicklung schraubenloser Federklemmen dar. Im Vergleich zu herkömmlichen Schraubklemmen ermöglicht das neue Design eine schnellere Verbindung und bietet eine bessere Klemmleistung bei Bewegungen und Vibrationen.

Alle Relais-Anschlussklemmen sind kompatibel zur Serie 99, den Anzeige- und EMV-Entstörmodulen des Herstellers Finder.

Ebenfalls neu ist eine Öffnung für Prüfspitzen von Messgeräten, die sich in der Nähe jeder Push-in-Klemme befindet. Techniker haben somit einfachen Zugang und können sichere Messungen durchführen.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44615210 / Schalter & Relais)