LED-City

Mailand erstrahlt in neuem Licht

| Autor: Ines Stotz

Damit alles in strahlendem Licht erscheint, hat Mailand seine Straßenbeleuchtung auf LED großflächig umgerüstet.
Damit alles in strahlendem Licht erscheint, hat Mailand seine Straßenbeleuchtung auf LED großflächig umgerüstet. (Bild: Milan Navighli 0084CucombreLibre, flickr.com / CC BY 2.0)

Ganz Mailand steht im Zeichen der Weltausstellung, die noch bis Ende Oktober läuft. Und es ist keineswegs nur metaphorisch gemeint, dass die zweitgrößte Stadt Italiens in einem völlig neuen Licht erscheint.

Es geht zu wie auf einem Volksfest. Musik tönt aus vielen der fantasievollen und futuristisch aussehenden Länder-Pavillons. So stehen zum Beispiel offene Formen und grüne Flächen symbolisch für die Fluss- und Flurlandschaft in Deutschland. Unter dem Motto „Den Planeten ernähren, Energie für das Leben“, präsentieren 145 Länder ihre Ideen, mit welchen Technologien 2050 rund 9 Mrd. Menschen weltweit genug zu Essen und zu Trinken haben könnten.

Rufe in unterschiedlichen Sprachen gehen hin und her. Jugendliche bespritzen sich unter dem Wahrzeichen der Mailänder Expo – dem 35 m hohen „Baum des Lebens“ - in einem kleinen See mit Wasser. Im Fahrwasser der Expo Milano 2015 sind zudem neue Restaurants und Hotels wie Schwammerln aus dem Mailänder Boden geschossen.

Damit alles in strahlendem Licht erscheint, hat Mailand ihre Straßenbeleuchtung auf LED großflächig umgerüstet. Erhebliche Einsparungen an Energie- und Wartungskosten lockten die Stadtväter ebenso wie modernstes Leuchten-Design und deutlich besseres Licht in den Straßen und Gassen der Metropole.

Intelligente LED-Straßenbeleuchtung kommt nach Europa

Die intelligente Steuerung – das „Gehirn“ – jeder einzelnen dieser neuen Straßenleuchten kommt von Osram. Das elektronische Betriebsgerät Optotronic 3DIM gewährleistet die zeitliche Lichtsteuerung durch die Nacht sowie die optimale Steuerung der LED, besonders bei hohen und niedrigen Temperaturen. Dabei erfüllt es bereits alle kommenden Anforderungen der EU-Direktive „Eco design of Energy Using Products“ und ist auch für künftige LED-Generationen gerüstet. Damit wird nämlich erstmals die so genannte Astrodim-Funktion auch in Europa in großem Maß eingesetzt. Und somit hält die intelligente LED-Straßenbeleuchtung auch hier ihren Einzug.

141.000 Lichtpunkte auf Mailands Straßen

„Alle guten Gründe sprachen für die Wahl des Osram-Produktes. Zuverlässiger Überspannungsschutz, große Funktionsvielfalt und leichte Installierbarkeit, um nur einige zu nennen. Und auch im Hinblick auf die Einsparungen an Energie – und somit mittelbar an Treibhausgasen und die dadurch gewährleistete ökologische Nachhaltigkeit – setzen wir jetzt die derzeit beste zur Verfügung stehende Technologie ein“, sagt Alessandro Cini, CEO des italienischen Leuchtenherstellers AEC Illuminazione, der einen großen Teil der Ausschreibung des regionalen Energieversorgers (A2A S.p.A.) für Mailand gewann. Allein 85.000 der insgesamt 141.000 ausgetauschten Mailänder Straßenlaternen kommen aus seinem Hause – mag sein, dass der Name der erfolgreichen Serie etwas dazu beigetragen hat. „Italo“, hat AEC sie genannt.

„Ein wesentlicher Vorteil unserer Betriebsgeräte ist deren hohe Flexibilität um solche größeren Konzepte bedienen zu können“, erklärt Hannes Wagner, der bei Osram das Projekt technisch betreute. „So decken die Vorschaltgeräte bereits von Haus aus alle wichtigen Steuerungs- und Einsatzmöglichkeiten ab. Für AEC konnten wir außerdem eine deutlich leichtere Parametrisierung der Geräte einrichten.“

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43595711 / LED & Optoelektronik)