DataCenter-Insider Machen Sie mit beim Online-Voting für den Deutschen Rechenzentrumspreis

Redakteur: Johann Wiesböck

Zum fünften Mal wird heuer der Deutsche Rechenzentrumspreis verliehen. Es gibt ihn in acht Kategorien plus einer Online-Abstimmung auf dem Portal DataCenter-Insider. Der Sieger, der hier per Klick nominiert wird, erhält den „Online-Publikumspreis“. Wer sich am Voting beteiligt, hat die Chance auf ein iPhone 6.

Firmen zum Thema

Nur wer beim Deutsche Rechenzentrumspreis abstimmt, kann ein iPhone 6 gewinnen
Nur wer beim Deutsche Rechenzentrumspreis abstimmt, kann ein iPhone 6 gewinnen
(Bild: dc-ce RZ-Beratung)

Insgesamt bewerben sich rund 60 Projekte, Konzepte und Produkte für den Deutschen Rechenzentrumspreis. Es geht etwa um Innovationen, die das Potenzial haben, die Energie-Effizienz in den Rechenzentren zu erhöhen, um neue Hardware-Konzepte, um Software zur Verwaltung und Planung des Rechenzentrumsbaus und -betriebs sowie um Erfindungen, die das Leben der Administratoren erleichtern, vom Ventil bis zum funkbasierten Monitoring.

Auf DataCenter-Insider – einem Schwesterportal von www.elektronikpraxis.de – werden alle Einreichungen vorgestellt, übersichtlich und in genormter Form, so dass sich kleine Firmen neben ganz großen gleichermaßen präsentieren können. Zur Abstimmung eingeladen ist jeder, der sich für die Technik im IT-Raum und darum herum interessiert. Unter denen, die per Klick einer Bewerbung ihre Stimme gegeben haben, wird der Gewinner eines iPhone 6 ausgelost.

Die Online-Abstimmung endet am 13. April 2015. Der Gewinner erhält seinen Preis im Rahmen einer Gala am 20. April 2015 im Darmstadtium. Die Preisverleihung ist eingegliedert in den Fachkongress „Future Thinking“, der am 20. und 21. April am selben Ort in Darmstadt stattfindet. Veranstalter ist die DC-CE RZ-Beratung GmbH & Co. KG.

Hier geht es zu den Bewerbungen und zur Abstimmung für den Deutschen Rechenzentrumspreis auf DataCenter-Insider.

(ID:43300072)