Lüfter: Alles für die Automatisierungstechnik

| Redakteur: Kristin Rinortner

(Bild: ebm-papst)

Seine aktuelle Generation Kompaktlüfter mit der Bezeichnung AxiForce zeigt ebm-papst erstmals auf der SPS. Im Vergleich zur Vorgängergeneration – S-Force – bringen sie mehr Leistung bei weniger Geräusch. Zum Einsatz kommen dieKompaktlüfter in Industrieanwendungen z. B. für die Kühlung von Steuereinheiten in der Automatisierungstechnik oder zur Kühlung von 5G-Leistungsmodulen der mobilen Netzwerk-Infrastruktur. Die Baureihe startet mit der Baugröße 80 mm. Der kompakte Radiallüfter RVE45 mit integrierter Elektronik ist für Anwendungen ausgelegt, in denen dynamische Luftförderung und hohe Drücke benötigt werden, wie z. B. in Vakuumhebern, mobilen Absauganlagen, Brandmeldeanlagen und der Verpackungstechnik. Der strömungstechnisch und motorseitig auf Dynamik optimierte Radiallüfter RVE45 erzeugt über 5000 Pa und ist dennoch klein, leicht und leise.

Das aktuelle Getriebe Optimax 42 ist ein überlastfähiges Planetengetriebe für besondere Anforderungen, das standardmäßig in der Schutzart IP54 geliefert wird.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46155465 / Wärmemanagement)