SSD-Speicher Lösung für industrielle Anwendungen

Redakteur: Jan Vollmuth

Die SSD-Familie SiliconDrive II von SiliconSystems (Vertrieb: altec ComputerSysteme) ist eine neue SSD-Speicherlösung für industrielle Anwendungen. Das SiliconDrive II ist die Weiterentwicklung

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die SSD-Familie SiliconDrive II von SiliconSystems (Vertrieb: altec ComputerSysteme) ist eine neue SSD-Speicherlösung für industrielle Anwendungen. Das SiliconDrive II ist die Weiterentwicklung der SiliconDrive-Familie mit gesteigerter Performance, größerer Schnittstellenauswahl und neuen Formfaktoren mit höheren Speicherkapazitäten.

Durch den neu entwickelten Mikrocontroller konnte SiliconSystems die Transferraten des SiliconDrive II etwa um 300 bis 400% gegenüber dem SiliconDrive der ersten Generation steigern.

Zudem hat das Unternehmen auf die steigende Verbreitung des USB-Interface in Embedded-Systemen, Mikrocontrollern und Industrie-PCs reagiert und seine Produktpalette mit USB-Interface weiter ausgebaut: Mit dem etwa briefmarkengroßen SiliconDrive II Blade hat SiliconSystems ein USB-Speichermodul für sehr beengte Platzverhältnisse im Lieferprogramm. Die arretierbare SBS-Fassung von Samtec hält das SiliconDrive II Blade fest im Sockel, sodass das Blade auch in sehr rauen Umgebungen zum Einsatz kommen kann.

Das SiliconDrive II mit CF-Card-Type-1-Formfaktor und USB-2.0-Interface ermöglicht Entwicklern nach kleinen Layoutveränderungen an bestehenden Systemen den Einsatz der USB-Schnittstelle für die Datenspeicherung.

Das SiliconDrive II 10-pin USB Module eignet sich besonders gut für den Einsatz in Systemen mit Standard 10-Pin-USB-Stiftleiste. Es ist kompatibel zu den USB-Modulen von Intel aus der Z-U130 Baureihe.

Für alle USB-Module stehen Adapter zur Verfügung, um die SiliconDrive-II-USB-Module an einem Standard-USB-Anschluss zu betreiben.

Das SiliconDrive II 2,5“ ist mit PATA (ATA5/Ultra66) oder SATA (3 GBit/s) Interface von 1 GByte bis 32 GByte Kapazität erhältlich.

Das SiliconDrive II mit CF-Card-Type-1-Formfaktor ist mit PATA (ATA5/Ultra66) von 1 GByte bis 16 GByte Kapazität oder mit USB-2.0-Interface von 1 GByte bis 8 GByte verfügbar.

Das SiliconDrive II USB 10-pin Modul mit USB-2.0-Interface ist von 1 GByte bis 4 GByte Kapazität lieferbar.

Das SiliconDrive II Blade mit USB 2.0 Interface wird mit Kapazitäten von 512 MByte bis 2 GByte angeboten.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:272764)