LED-Treiberfamilie mit integrierter Dimm-Funktion nach DALI

| Redakteur: Hendrik Härter

Die LED-Treiberfamilie IDLC/ODLC/IDPC ist jetzt mit DALI-Dimmfunktion erhältlich.
Die LED-Treiberfamilie IDLC/ODLC/IDPC ist jetzt mit DALI-Dimmfunktion erhältlich. (Bild: Emtron)

Die LED-Treiberfamilien IDLC/ODLC/IDPC bis 65 W sind mit DALI-Dimmfunktionen erhältlich.

Die LED-Treiberfamilien IDLC/ODLC/IDPC in den Leistungsklassen 45 und 65 W von Mean Well (Vertrieb: Emtron electronic) sind jetzt mit DALI-Dimmfunktion erhältlich. Die für flimmerfreien LED-Betrieb ausgelegten Konstantstromquellen verfügen wahlweise über eine eingebaute DALI-Schnittstelle zum Anschluss an Gebäudeautomatisierungsanlagen.

Mit der Erweiterung um die DALI-Funktionalität gemäß dem internationalen Standard IEC 62386-101 und -102 bedient die Modellreihe die Nachfrage nach Dimmfunktionen. Die Modelle tragen jeweils die Produktbezeichnung IDLC (im Kunststoffgehäuse) IDPC (Open-Frame) und ODLC (Kunststoffgehäuse) entweder -45DA bzw. -65DA. Mit Ausnahme der hinzugekommenen DALI-Funktionalität besitzen sämtliche Varianten identische elektrische Eigenschaften. Dazu gehören eine Schaltungsauslegung für einen flimmerfreien Betrieb und eine aktive Leistungsfaktorkorrektur.

Die Leerlauf-Leistungsaufnahme bei der DA-Variante beträgt weniger als 0,5 W. Zugelassen sind die Treiberbausteine nach UL, CUL, ENEC, CB und CCC.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45140928 / LED & Optoelektronik)