Logo
03.03.2016

Artikel

Lauterbachs Debugger Trace32 unterstützt Windows 10 auf ARM-Prozessoren

Der Entwicklungsspezialist Lauterbach hat seine Unterstützung für die Windows-Betriebssysteme erweitert. Das sogenannte Windows-Aware-Debugging ist nun auch auf ARM-Architekturen möglich.

lesen
Logo
18.02.2016

Artikel

Lauterbach vereinfacht das Debugging auf kombinierten MIPS- und ARM-Designs

Lauterbach und Imagination Technologies haben die Nutzung der Tracing-Werkzeuge der Reihe TRACE32 für kombinierte MIPS- und ARM-Systeme vereinfacht. TRACE32 ist nun kompatibel zur Debugging-Architektur OCI von MIPS.

lesen
Logo
08.04.2015

Artikel

Trace32 von Lauterbach unterstützt Windows 10

Lauterbach erweitert seine bestehende Unterstützung für die Windows-Standard-Betriebssysteme. Ab sofort wird auch die neueste Version Windows 10 in beiden Varianten (32 und 64 Bit) unterstützt.

lesen
Logo
18.02.2015

Artikel

LieberLieber kooperiert mit Lauterbach bei Debugging auf Modellebene

Das Wiener Entwicklungshaus LieberLieber Software und Debugging-Spezialist Lauterbach haben eine Lösung zum Optimieren und Debuggen von Embedded-Software auf Modellebene entwickelt. Dies erlaubt die Fehlersuche nicht nur im Quellcode, sondern direkt im Modell.

lesen
Logo
03.12.2014

Artikel

Tools besser integrieren mit Symtavision und Lauterbach

Einen gemeinsamen Workflow für die Entwicklung von Steuergeräten in Fahrzeugen haben Symtavision und Lauterbach entwickelt. Mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit von Echtzeit-Software im Automotive-Bereich sei dadurch gewährleistet.

lesen
Logo
18.06.2014

Artikel

Trace Daten für externe Analyse

Die Trace32-Tools von Lauterbach bieten eine neue Funktion an: Trace Daten können nun ereignisbasiert exportiert werden, um eine externe Timing-Analyse von Tasks durchzuführen.

lesen
Logo
26.05.2014

Artikel

Hand in Hand für das Multicore-Debugging und -Tracing

Die Anzahl der Cores in Multicore-Prozessoren steigt stetig. Prozessor- und Debuggerhersteller müssen eng zusammenarbeiten, um ein effizientes Debugging zu ermöglichen.

lesen
Logo
17.04.2014

Artikel

Trace32 unterstützt PikeOS und ELinOS

Lauterbach und Sysgo erweiterten die Integration des RTOS und Hypervisors PikeOS.

lesen
Logo
19.02.2014

Artikel

Trace32 unterstützt µCLinux auf Cortex-M3/4

Lauterbach unterstützt mit seinen Trace32-Debuggern nun µCLinux auf Cortex-M3/4-Prozessoren.

lesen
Logo
14.11.2013

Artikel

Trace32 Debugger unterstützt Windows Embedded Compact 2013

Lauterbach hat den Support für die Betriebssystem-Familie Windows Embedded Compact erweitert: die neueste Version „Windows Embedded Compact 2013“ wird unterstützt.

lesen
Logo
10.10.2013

Artikel

Trace32 µTrace für SoC FPGAs

Lauterbach unterstützt mit seinem µTrace Debugger die SmartFusion2 SoC FPGAs von Microsemi.

lesen
Logo
10.07.2013

Artikel

All-In-One-Lösung für Cortex-M

Lauterbachs All-In-One Debug-/Trace-Tool µTrace für Cortex-M-MCUs unterstützt zahlreiche Hersteller.

lesen
Logo
13.06.2013

Artikel

LDRA in Trace32 integriert

Lauterbach unterstützt mit seinen Trace32-Debuggern die Tools von LDRA, einem Anbieter automatisierter Softwareverifizierungs-, Quellcodeanalyse- und anderen Test-Tools.

lesen
Logo
03.06.2013

Artikel

Trace32 für MIPS interAptiv

Lauterbach unterstützt mit seinen Trace32-Debuggern die multi-threaded MIPS interAptiv-Prozessoren von Imagination Technologies.

lesen
Logo
09.04.2013

Artikel

JTAG-Debugging von Windows-Standardsystemen

Lauterbach ermöglicht nun auch das Debugging der Windows-Standard-OS-Familie über JTAG.

lesen
Logo
21.03.2013

Artikel

TRACE32 unterstützt XMC1000- und XMC4000-MCUs von Infineon

Lauterbach unterstützt mit seinem TRACE32 ICD die ARM-Cortex-M-basierten Controller XMC1000 und XMC4000 von Infineon.

lesen
Logo
30.11.2012

Artikel

Trace32 unterstützt RH850

Mit seinem Trace32-Debugger unterstützt Lauterbach jetzt auch die RH850-Mikrocontroller von Renesas. Der Trace32 ermöglicht ein schnelles und effektives Debuggi...

lesen
Logo
10.10.2012

Artikel

Trace32 unterstützt die ARMv8-Architektur

Lauterbach erweitert seinen Support um die ARMv8-Architektur, die erste ARM-Architektur, die auch 64-Bit-Befehle ausführen kann und so die kombinierte Ausführun...

lesen
Logo
29.05.2012

Artikel

Debugger unterstützt Infineons Aurix-MCU-Familie

Lauterbach unterstützt mit seinem Trace32 ICD die 32-Bit-Multicore-Familie Aurix TC27X von Infineon. Die Mikrocontroller-Plattform eignet sich für die Bereiche ...

lesen
Logo
19.04.2012

Artikel

Support für Broadcom

Lauterbachs Trace32-Debugger unterstützt nun auch um die XLP-Prozessoren von Broadcom. Damit steht ein Debugger für die XLP-, XLR- und XLS-Familien von Broadcom...

lesen
Logo
04.10.2010

Artikel

Support für Atom E6xx

Lauterbach unterstützt mit seinem TRACE32-Debugger auch Intels Atom-Prozessoren der E6xx-Serie.

lesen
Logo
14.04.2010

Artikel

TRACE32 unterstützt MIPS32 1004K

Lauterbach unterstützt mit seinen TRACE32-Debuggern den MIPS32 1004K Core, der als Multithread-Multicore-Prozessor entweder aus einem oder bis zu vier MIPS32 1004K Single-Cores bestehen

lesen
Logo
05.10.2009

Artikel

Support für 78K0R von NEC

Lauterbach unterstützt seinen TRACE32 PowerTools die 16-Bit-MCU-Familie 78K0R von NEC Electronics. Das bestehende TRACE32 PowerDebug System wurde für diese Prozessoren erweitert und

lesen
Logo
13.08.2009

Artikel

Tool-Support für Atom-CPUs

Lauterbach erweitert mit seinem Debugger TRACE32-ICD PowerTools den Support für die Intels Atom-Prozessoren, die auf der Core-Plattform MID (Mobile Internet Devices) Menlow, Moorestown

lesen
Logo
18.05.2009

Artikel

Support für Infineon XC2000ED

Lauterbach unterstützt mit seinen Debuggern nun auch den XC2000ED von Infineon. Diese Emulationslösung ersetzt den XC2xxx oder den XE16x für die Zeit der Softwareentwicklung. Neben

lesen
Logo
20.04.2009

Artikel

Rapita und Lauterbach mit gemeinsamer Lösung

Lauterbach und Rapita Systems bieten eine Verbindung zwischen Rapitas RapiTime On-Target Performance Profiling Tool und Lauterbachs TRACE32 PowerTrace Echtzeit-Tracing-Tool. Die Integration

lesen
Logo
27.08.2008

Artikel

TRACE32 als Virtual Instrument in LabVIEW

Lauterbach stellt seine TRACE32-PowerDebug-Lösung für das grafische Entwicklungs-Tool LabVIEW von National Instruments zur Verfügung. Über die JTAG-Schnittstelle können nun Test-,

lesen
Logo
14.08.2008

Artikel

Debugger-Support für Kfz-Elektronik

Im November 2002 entstand an der Fakultät Maschinenwesen der TU München das Projekt „TUfast“. Angehende Ingenieure entwickeln ein Rennfahrzeug für den internationalen Wettbewerb „Formula

lesen
Logo
09.06.2008

Artikel

Hardware-Debugging auf UML-Ebene für Rhapsody in C

Lauterbach erweitert die Integration seiner Debugging-Oberfläche TRACE32 mit dem UML-Werkzeug Rhapsody von Telelogic. Neben „Rhapsody in C++“ wird nun auch „Rhapsody in C“ unterstützt.

lesen
Logo
20.05.2008

Artikel

RTOS- und Debugger-Support

Lauterbach bietet kombinierten RTOS- und Debugger-Support für SMP-Systeme an. Die gemeinsame Verwendung des Betriebssystems ThreadX und des Debuggers TRACE32 erlauben das einfache

lesen
Logo
14.05.2008

Artikel

Support für Xilinx Virtex-5 FXT

Lauterbach unterstützt mit seinem Debugger TRACE32-ICD PowerTools den PPC440-Core in einem Virtex-5-FXT-FPGA von Xilinx. Der PPC440-Core wird - ebenso wie die PPC405- und MicroBlaze-Cores

lesen
Logo
28.04.2008

Artikel

Support für AMCC PPC460EX/GT

Lauterbach unterstützt mit seinen Debugger TRACE32-ICD PowerTools für PowerPC 44X nun auch den AMCC PPC460EX and PPC460GT. Die beiden CPUs sind die Highend-Produkte der AMCC-PowerPC-Familie

lesen
Logo
21.04.2008

Artikel

Support für X-GOLD 102 von Infineon

Mit seinen Debuggern TRACE32-ICD und TRACE32-PowerTools sowie der neuen TRACE32-CombiProbe unterstützt Lauterbach nun auch den X-GOLD 102-PMB7890, eine GSM/GPRS-Single-Chip-Lösung

lesen
Logo
15.04.2008

Artikel

OMAP35x-Entwicklungssupport

Lauterbach unterstützt mit seinem Debugger TRACE32-ICD PowerTools die OMAP35x-Familie von TI. Diese Applikationsprozessoren basieren auf einem ARM Cortex-A8 Core, der mit 600 MHz getaktet

lesen
Logo
29.02.2008

Artikel

PIC32-Support

Lauterbach unterstützt mit seinen Debuggern TRACE32-ICD und TRACE32-PowerTools nun auch die Mitglieder der PIC32-Familie von Microchip. Diese basieren auf einem MIPS32 M4K Core, können

lesen
Logo
24.01.2008

Artikel

TriCore-AUDO-FUTURE-Support

Lauterbach unterstützt mit seinen Debuggern TRACE32-ICD und TRACE32-PowerTools auch die Mitglieder der TriCore-AUDO-FUTURE-Prozessorfamilie von Infineon. Die Baureihe wurde für Embedded-Echtzeit-Automotive-Applikationen

lesen
Logo
07.01.2008

Artikel

XE166-Support

Lauterbach unterstützt mit seinen Debuggern TRACE32-ICD und TRACE32-PowerTools nun auch die Mitglieder der XE166-Prozessorfamilie von Infineon. Die Controller beinhalten einen C166S-V2-Core

lesen
Logo
27.07.2007

Artikel

Logikanalysator-Erweiterung

Lauterbach unterstützt mit seiner Logikanalysator-Erweiterung „PowerIntegrator“ nun das 3G/DigRF-Protokoll. Darüber kommunizieren in Mobilfunkgeräten der Basisband- und der HF-IC miteinander.

lesen
Logo
09.05.2007

Artikel

Schnellerer Echtzeit-Trace für ARM-Prozessoren

Mit dem AutoFocus II bietet Lauterbach eine neue Version des ARM-ETM-Preprozessors an, der zusammen mit dem PowerTrace II in der Lage ist, Signale mit Datenraten von mehr als 500 MBit/s

lesen