Workshop entwicklungsbegleitende Messungen auf Baugruppen

30.11.2015

26.04.2016 von 08:30 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Langer EMV-Technik GmbH, Rosentitzer Straße 73; 01728 Bannewitz

Workshop entwicklungsbegleitende Messungen auf Baugruppen

Die Langer EMV-Technik GmbH bietet einen Workshop zur Anwendung des Entwicklungssystems Störfestigkeit E1 und Entwicklungssystems Störaussendung ESA1 an. Betrachtet werden die grundsätzlichen Mechanismen der Störaussendung und Störfestigkeit, der Messaufbau, Prüfung von Maßnahmen

Die Langer EMV-Technik GmbH bietet einen Workshop zur Anwendung des Entwicklungssystems Störfestigkeit E1 und Entwicklungssystems Störaussendung ESA1 an.

Im Workshop werden die grundsätzlichen Mechanismen der Störaussendung und Störfestigkeit betrachtet, der Aufbau von typischen elektronischen Geräten analysiert und Möglichkeiten abgeleitet, entwicklungsbegleitend mit Hilfe des E1 und des ESA1 Messungen durchzuführen. Verschiedene Modifikationen bzw. EMV-Maßnahmen werden sofort auf ihre Wirkung hin untersucht.

Ziele für den Teilnehmer im Workshop sind:

•             die Entwicklungssysteme E1 und ESA1 zu verstehen und optimal einzusetzen

•             zweckmäßige Messaufbauten für seine eigenen Baugruppen zu entwickeln und die Messergebnisse interpretieren zu können