Bauteilebeschaffung Kontinuierliche Versorgung mit kritischen Halbleitern

Redakteur: Margit Kuther

Digi-Key besiegelt seine Partnerschaft mit Rochester, einem Distributor und lizenzierten Halbleiterhersteller, spezialisiert auf End-of-Life-Produkte.

Firmen zum Thema

Lizenzierter Halbleiterhersteller: Rochester kann über 70.000 Bauteiltypen fertigen.
Lizenzierter Halbleiterhersteller: Rochester kann über 70.000 Bauteiltypen fertigen.
(Bild: Rochester)

Die COVID-19-Pandemie und weitere Faktoren haben die Lieferkette für elektronische Bauteile erheblich belastet, so dass es in der gesamten Branche zu Engpässen gekommen ist. „Durch Digi-Keys hohem Lagerbestand und Rochesters lizenzierten Fertigungskapazitäten für End-of-Life(EOL)- und Legacy-Produkte bietet die Partnerschaft eine einfache Beschaffung für viele Bedarfe, die in dieser turbulenten Zeit anderswo nicht erfüllt werden können“, so Jim Ricciardelli, EVP of Digital Business bei Digi-Key. Digi-Keys Partnerschaft mit Rochester, der „weltweit größten kontinuierlichen Quelle für Halbleiter, garantiert außerdem authentische Komponenten in einer Zeit, in der Komponentenfälschungen aufgrund von hoher Nachfrage und Bauteileverknappung, insbesondere bei Halbleitern, zunehmen“, so Jim Ricciardelli weiter.

Rochester kann über 70.000 Bauteiltypen fertigen

Rochester ist nach eigenen Aussagen die „weltweit größte kontinuierliche Quelle für Halbleiter – zu 100 Prozent von über 70 führenden Halbleiterherstellern autorisiert“. Als Distributor für Originalhersteller hat Rochester über 15 Milliarden Komponenten mit mehr als 200.000 Teilenummern auf Lager und bietet somit das „weltweit umfangreichste Sortiment an End-of-Life(EOL)-Halbleitern und die größte Auswahl an aktiven Halbleitern“ an.

Als lizenzierter Halbleiterhersteller hat Rochester über 20.000 Bauteiltypen gefertigt. Mit einem Lagerbestand von über 12 Milliarden Matrizen ist Rochester in der Lage, über 70.000 Bauteiltypen herzustellen. Dabei bietet Rochester ein komplettes Spektrum an Fertigungsdienstleistungen, einschließlich Design, Waferverarbeitung, Montage, Test und IP-Archivierung – sowie Einzellösungen bis hin zur schlüsselfertigen Herstellung an.

Rochester-Produkte sind über den Marktplatz von Digi-Key erhältlich

Rochesters Auswahl an kritischen Komponenten ist über den Marketplace von Digi-Key erhältlich und unterstützt die Bedarfe etwa in der Medizintechnik, Industrie, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und dem Transportwesen.

„Wir haben den Digi-Key-Marktplatz im letzten Sommer eingeführt, um Ingenieuren und Innovatoren Zugang zu mehr Produktlinien als je zuvor zu geben, und zwar durch ein One-Stop-Shopping-Erlebnis, das das gesamte Ökosystem der technologischen Innovation bedient“, sagt Jim Ricciardelli. „Mit dem Beitritt von Rochester Electronics zum Markplatz können wir mehr lagerhaltige Komponenten und Halbleiter als je zuvor anzubieten und unsere weltweite Engineering-Community mit den Teilen versorgen, die sie am meisten benötigen.“

(ID:47459926)