Kompakte Stromversorgung für Gleich- und Wechselspannung

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Das Netzteil der Serie TPP 450 bietet ohne Kühlung eine maximale Leistung von 320 W bis 50 °C. Für höhere Leistungen lässt sich eine externe ohder interne Kühlung implementieren.

Firmen zum Thema

Die Serie TPP 450 bietet nach Angaben des Herstellers einen Wirkungsgrad von 94% und erreicht eine Leistung von 320 W bis 50 °C.
Die Serie TPP 450 bietet nach Angaben des Herstellers einen Wirkungsgrad von 94% und erreicht eine Leistung von 320 W bis 50 °C.
(Bild: Traco)

Ein Netzteil speziell für medizinische Anwendungen bietet Traco Power mit der Serie TPP 450 an. Das AC/DC-Netzteil bietet nach Angaben des Herstellers einen Wirkungsgrad von 94% und erreicht eine Leistung von 320 W bis 50 °C und 150 W bis 85 °C. Damit lassen sich kleine medizinische Applikationen bauen, die ohne externe oder interne Lüftung auskommen sollen. Erfordert die medizinische Anwendung eine höhere Leistung, dann kann mit einem externen oder integrierten Ventilator eine Leistung von maximal 450 W bei einem Temperaturbereich von -40 bis 50 °C ermöglicht. Bei einer Leistung von 225 W beträgt die Temperatur 85 °C.

Die Serie TPP 450 ist zertifiziert nach IEC/EN/ES 60601-1 3rd Edition für 2x MOPP (EMC: IEC/EN/ES 60601-1-2 4th Edition) und IEC/EN/UL 62368-1 sowie ISO 14971 inklusive Risk Management File.

Dank der kleineren Netzteile können Entwickler nicht nur kleinere medizinische Geräte entwickeln, die gleichzeitig auch benutzerfreundlich sowie ergonomisch sind.

(ID:45552563)