Hyperspektrale Bilderfassung

Kompakte Hyperspektral-Bildgeräte von BaySpec bei AMS Technologies

| Redakteur: Margit Kuther

Bildgeräte OCI-Bildgeräte von BaySpec: erfassen hyperspektrale VNIR-Daten
Bildgeräte OCI-Bildgeräte von BaySpec: erfassen hyperspektrale VNIR-Daten (Bild: AMS Technologies / Jan B.)

Hoher Platzbedarf und Kosten standen einer breiten Nutzung der hyperspektralen Bildverarbeitung bisher im Wege. Dies soll sich mit den Handgeräten der Serie Hyperspectral OCI von BaySpec ändern.

Die Bildgeräte OCI-1000 und OCI-2000 der Serie Hyperspectral OCI von BaySpec erfassen vollständige, fortlaufende hyperspektrale VNIR-Daten mit, so AMS Technologies, hoher spektraler Auflösung und Empfindlichkeit und ermöglichen so feinere Probemessungen.

Der integrierte Computer läuft auf der Android-basierenden SpecPhone-Anwendung und bietet Funktionen wie Bilderfassung, -analyse und -klassifizierung. Diese Funktionen ermöglichen einen uneingeschränkten Betrieb auf Plattformen wie Robotern (ROV), Drohnen (UAV) und Produktionslinien.

Darüber hinaus lassen sie sich problemlos an andere Anwendungen anpassen – von der Geospatial-Bildgebung bis hin zu biomedizinischen Bildanalyseverfahren an lebenden Zellen. Die Bildgeräte sind so überall dort einsetzbar, wo hyperspektrale Bilderfassung bei gleichzeitiger Transportierbarkeit erforderlich ist.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42681868 / Distribution)