Kompakte Gleichtaktdrosseln ohne Verguss

| Redakteur: Thomas Kuther

(Bild: SE Spezial-Elektronik)

Deutliche Kosten- und Gewichtsvorteile gegenüber den Standard-Drosseln der RN Serie bietet die nicht vergossene RC112/212-Baureihe von Schaffner.

Die ab sofort bei SE Spezial-Electronic erhältlichen kompakten Gleichtaktdrosseln sind besonders zuverlässig und haben eine erweiterte Betriebstemperaturobergrenze von 125 °C.

Durch den Verguss kann es bei Drosseln aus unterschiedlichen Gründen immer wieder zu Qualitätsproblemen und funktionellen Beeinträchtigungen kommen. Deshalb wurde bei der kleinen RC112/212-Baureihe nun erstmals komplett auf diesen Prozessschritt verzichtet. Möglich wurde dies unter anderem mit neuen Kunststoff-Materialien, die starr genug sind, um mechanischen und elektrischen Belastungen standzuhalten, aber gleichzeitig die nötige Flexibilität bieten, um den Schnappmechanismus für den Kern zum Laufen zu bringen. Parallel wurde die Drosselwicklung weiter optimiert, was zu besser kontrollierbaren parasitären Effekten und damit zu einer konstanteren Leistung führte.

Die Gleichtaktdrosseln eignen sich für unterschiedlichste Einsatzgebiete, z.B. Schaltmodus-Leistungsanwendungen, DC/DC-Wandler, EMI-Eingangsfilter für die Lüftung, LED-Treiber, Schutzeinrichtungen ohne Erdanschluss, Phasenanschnittsteuerkreise in Kombination mit Sättigungsdrosseln, moderne Unterhaltungselektronik oder elektronische Vorschaltgeräte in Lampen. Dank der Unterdrückung asymmetrischer Störungen, die auf Datenleitungen eingekoppelt und bereits bei 10 kHz wirksam sind, eignet sich die RC112/212-Baureihe darüber hinaus auch für analoge Telefonanschlüsse, Schnittstellen mit symmetrischer Datenübertragung, die Gebäudeautomation (EIB-Bus) und die Automatisierungstechnik.

Der Verzicht auf den Verguss reduziert nicht nur den Materialeinsatz und den Fertigungsaufwand, er erleichtert auch das Recycling der Bauteile.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46155162 / Passive Bauelemente)