Suchen

Miniatur-Printrelais Kommt auch als Reflow-Version

| Redakteur: Kristin Rinortner

Goodsky hat die Serie GQ-SS auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um Miniatur-Leistungrelais, die für Umgebungstemperaturen bis 105°C ausgelegt sind.

Firmen zum Thema

(Bild: Schukat)

Schukat hat die Leistungs-Printrelais der Serie GQ-SS von Goodsky als Nachfolger der RY-Relais ins Programm aufgenommen. Zu den Anwendungsbereichen zählen Heizungs- und Motorsteuerungen, Gebäudetechnik, Smart Home- und Smart Energy-Applikationen, Mess- und Regeltechnik, Lichtsteuerungen sowie der Einsatz als Zeit- und Überwachungsrelais. Die Miniaturrelais kommen mit Abmessungen von 18,2 mm x 10 mm x 14,9 mm. Sie besitzen eine verstärkte Isolierung nach IEC 60335-1. Der Schaltstrom ist mit 10 A spezifiziert. Ausgelegt sind die Relais für Umgebungstemperaturen bis 105°C. Dabei bewältigt die Serie laut Hersteller hohe Einschaltströme, fängt Einschaltstromspitzen gut ab und arbeitet auch bei hohen Schaltspielen zuverlässig.

Die 10-A-Hochleistungsversion ermöglicht z.B. Schaltleistungen von 12 A/277 V AC bzw. 10 A/30 V DC und ist TV5-gelistet. Die Spulenspannung liegt zwischen 3 und 60 V DC mit einer Spulenleistung von 200 mW. Es verfügt über eine verstärkte Isolierung, ist glühdrahtfest. Auch eine Reflow-Lötversion sowie eine halogenfreie Serie sind erhältlich. Die Printrelais erfüllen die Anforderungen nach VDE, cULus und TÜV und sind ab sofort ab Lager Schukat verfügbar.

(ID:45227484)