Suchen

Whitepaper

Gerätestromversorgungen als Modified-Standard-Projekt

Klug abgeänderte Standardnetzteile sparen Zeit und Geld

AC/DC-Standard-Stromversorgungen haben viele Vorteile – aber auch ihre Grenzen. Das Whitepaper gibt zahlreiche Tipps, wie Sie diese Limits sprengen können, ohne dabei auf die Vorzüge von Standardlösungen verzichten zu müssen.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: EOS Power India Private Ltd
Durch gezielte und systematische Modifikation von Open-Frame-Standardnetzteilen lassen sich die Vorteile beim Einsatz von AC/DC-Standard-Stromversorgungen mit den individuellen Bedürfnissen des Geräteentwicklers perfekt kombinieren. Ob Medizintechnik, Haushaltsgerät, Industrielösung oder Video- und IT-Device: Vom Hersteller bereitgestellte Baukastenlösungen im Leistungsbereich von 40 bis 1.000 Watt helfen Entwicklern dabei, die Entwicklungszeiten und die Zertifizierungskosten zu senken. Lesen Sie im Whitepaper viele Tipps und Beispiele zur Herangehensweise an solche Geräteentwicklungen und erhalten Sie
  • Grundlagenwissen zur Ermittlung des Kostensenkungspotentials,
  • Informationen über die Voraussetzungen für Modifikationen beim Stromversorgungsanbieter, und lernen Sie außerdem
  • die häufigsten, vermeidbaren Fehler bei der Modifikationsplanung kennen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Wir wünschen interessante Einblicke.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an EOS Power India Private Ltd übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit: india@eospower.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.eospower.com/images/policy/Website_privacy.pdf

Anbieter des Whitepapers

EOS Power India Private Ltd

SDF II ,Seepz, Andheri (East
400 096 Mumbai
Indien

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: National Instruments Corp
5G: Leitfaden für Prüfung und Messung von Halbleitern

Fünf Herausforderungen beim Test von 5G-Breitbandgeräten

5G-Technologien mit hoher Bandbreite entwickeln sich rasant. Erfahren Sie in diesem Whitepaper mehr über die daraus resultierenden großen Herausforderungen beim Test von 5G-Breitband-ICs und wie Sie diese bewältigen.

mehr...
Whitepaper Cover: ON Semiconductor
Nachhaltigkeit im Internet der Dinge

So realisieren Sie Sensoren mit eigener Energieversorgung

Das IoT wächst rasant, und damit die Zahl vernetzter Sensoren. Daraus folgt ein steigender Energieverbrauch. Erstrebenswert wäre ein batterieloser Betrieb, aber wie können Sie so ein Gerät am besten entwickeln? Die Antworten gibt das Whitepaper.

mehr...