LPWA-Module

Kleiner 4-Kanal-PMIC

| Redakteur: Michael Eckstein

Fibocom MA510-GL4c
Bildergalerie: 1 Bild
Fibocom MA510-GL4c (Bild: Grispb - stock.adobe.com)

Endrich bietet LPWA-Netzwerk-Module der Serie MA510-GL von Fibocom. Je nach Variante sind damit Verbindungen zu LTE Cat.M1, LTE Cat.NB2 und EGPRS möglich. Das Modul mit Triple-Mode (LTE Cat.M1, LTE Cat.NB2 und EGPRS), das Modul mit Dual-Mode (LTE Cat.M1 und LTE Cat.NB2) sowie das Single-Mode-Modul (LTE Cat.M1) sind kompatibel. Die Serie basiert auf dem Qualcomm-IC MDM9205, ist in einem LCC-/ LGA-Gehäuse erhältlich, unterstützt GNSS (GPS/GLONASS/BeiDou/Galileo) und ist global zertifiziert. Laut Anbieter sollen die Module wenig Strom verbrauchen und auch in Gebäuden gut erreichbar sein.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46344724 / IoT)