Suchen

Kapazitiver Schalter: Ein OLED-Display reagiert auf Finger

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Der kapazitive Schalter verfügt über ein OLED-Display, das frei konfiguriert werden kann. So lassen sich Bilder und Grafiken laden.

Firmen zum Thema

Der kapazitive Schalter mit rundem OLED-Display lässt sich vom Anwender frei konfigurieren. Dazu steht ein interner Massenspeicher zur Verfügung.
Der kapazitive Schalter mit rundem OLED-Display lässt sich vom Anwender frei konfigurieren. Dazu steht ein interner Massenspeicher zur Verfügung.
(Bild: Schurter)

Einen konfigurierbaren Schalter mit kapazitivem Touch und runden OLED-Display präsentiert Schurter mit dem CDS1. Der Schalter lässt sich frei konfigurieren: Ob ein harter Bildwechsel oder ein sanftes Fade-in bzw. Fade-out. Das optische Erscheinungsbild kann ebenfalls kundenspezifisch durch einen Alu-Zierring weiter aufgewertet werden.

Verbaut ist ein Massenspeicher, auf welchen via Mikro-USB2.0-Schnittstelle sämtliche Bilder, Grafiken und Animationen geladen werden können. Verfügbare Schnittstellen sind I²C, SPI oder RS232. Montiert wird der CDS1 von der Rückseite her auf die Frontplatte.

(ID:45081768)