M25-Kabelverschraubung

Kabel von 6 bis 20 mm abdichten

| Redakteur: Kristin Rinortner

(Bild: Pflitsch)

PFLITSCH hat die Kabelverschraubungsserie blueglobe um eine besonders flexible Variante erweistert: Ausgestattet mit einem Mehrfach-Inlet, dessen drei Inlets sich bei Bedarf per Schraubendreher einfach heraustrennen lassen, können in einer M25-Kabelverschaubung Kabel im Durchmesser von 6 mm bis 20 mm sicher geführt und mit der Schutzart IP68 (15 bar) abgedichtet werden. Durch diesen speziellen Dichteinsatz aus hochwertigem TPE erhöht sich der Dichtbereich der blueglobe um 55 %.

Mit nur einer Kabelverschraubungsgröße lassen sich die meisten gängigen Kabel in der Automatisierung, dem Maschinenbau und der Elektrotechnik zuverlässig installieren. Da die Variante eine Zugentlastung bis Klasse B nach EN 62444 erreicht, sind zusätzliche Sicherungsmaßnahmen gegen Herausziehen in den gängigen Einsatzfällen überflüssig.

Der Typ ist verfügbar in M25 in Messing sowie den Edelstahl-Qualitäten 1.4305 und 1.4571. Zugelassen ist die Kabelverschraubung für Einsatztemperaturen von –40 bis 130 °C.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44499917 / Verbindungstechnik)