CMOS-Kameras

Jetz schnell und scharf im NIR

| Redakteur: Gerd Kucera

Die zwei Photonfocus-NIR-Kameras MV1-D1312IE-40-CL und MV1-D1312IE-160-CL basieren auf dem A1312IE-(infrared enhanced)-CMOS-Sensor. Mit der LinLog-Technologie erreichen die Kameras eine Dynamik von 120 dB. Die Auflösung ist 1312 x 1082 Pixel bei einer Pixelgröße von 8 x 8 µm und einem Füllfaktor von über 60%. Die Empfindlichkeit erstreckt sich über einen weiten Spektralbereich von 320 nm bis 1100 nm. Die hohe Sensibilität im nahen Infrarot-Bereich ist besonders interessant. Alle Photonfocus-Kameras liefern bis zu 108 Bilder/s.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 28402630 / Bildverarbeitung)