Suchen

Die Highlights des Jahres Jahresrückblick Antriebstechnik 2013

Autor / Redakteur: Ute Drescher / David Franz

Das Jahr 2013 brachte der Antriebstechnik viele neue Produkte und Lösungen. Die Highlights hat die Redaktion unseres Schwesterportals "Kontruktionspraxis" für Sie in einer Bildergalerie zusammengestellt.

Firmen zum Thema

Die neuen Mattro Ziesel erregen nicht nur beim Spaß im Gelände Aufsehen.
Die neuen Mattro Ziesel erregen nicht nur beim Spaß im Gelände Aufsehen.
(Bild: Heinzmann)

Sowohl die elektrische als auch die mechanische Antriebstechnik hat sich in diesem Jahr weiterentwickelt. Unsere meistgelesenen Artikel zeigen natürlich nur einen Ausschnitt, der aber ist breit gefächert.

In der elektrischen Antriebstechnik haben die Leser vor allem Artikel über Elektromotoren interessiert, die für die Elektromobilität eine wichtige Rolle spielen: zum Beispiel der kompakte Elektromotor, der in einen Schulrucksack passt und den Bosch für den Antriebsstrang von Elektroautos entwickelt hat oder die Scheibenläufermotoren, die einen Offroad-Einsitzer antreiben.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

In der mechanischen Antriebstechnik gehören zwei Artikel zu Ihren Favoriten, die sich mit Grundlagen beschäftigen. Einer davon hat die Reibung und ihren Einfluss auf Funktion und Lebensdauer von Kugelgewindetrieben zum Thema. Der zweite beschäftigt sich mit der Frage, warum die Zugträgerspannung so wichtig für die Qualität eines Zahnriemens ist.

Neugierig geworden? Klicken Sie sich einfach durch die Bildergalerie.

(ID:42467322)