Tieto IT-Dienstleister ernennt Sabine Fischer zum Country Manager für Deutschland

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kuther

Der internationale IT-Dienstleister Tieto hat Sabine Fischer zum Country Manager und zur Vorsitzenden der Geschäftsführung der Tieto Deutschland GmbH ernannt. Sie wird ihre Position ab dem 17. August 2009 übernehmen.

Firmen zum Thema

Sabine Fischer: „Ich freue mich, meine Erfahrung bei Nordeuropas größtem IT-Dienstleister einbringen zu können. Tieto sieht Deutschland als einen seiner Hauptmärkte und ich werde mithelfen, hier noch intensiver mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten.“
Sabine Fischer: „Ich freue mich, meine Erfahrung bei Nordeuropas größtem IT-Dienstleister einbringen zu können. Tieto sieht Deutschland als einen seiner Hauptmärkte und ich werde mithelfen, hier noch intensiver mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten.“
( Archiv: Vogel Business Media )

Tieto bietet europäischen Kunden in der Automotive-Branche IT-Services auf der Basis einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Dazu gehören Dienstleistungen in Forschung und Entwicklung, Beratung, Systementwicklung und Integrationsservices.

Sabine Fischer hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie. Sie begann ihre Karriere 1984 bei Hewlett-Packard, wo sie unter anderem als Director Services Sales eine Fokussierung des Servicegeschäfts im nationalen und internationalen Großkundensegment implementiert hat. Zuletzt war Sabine Fischer dort als Managing Principal für das weltweite Servicegeschäft mit ausgewählten Key-Accounts verantwortlich.

Nach den Jahren bei HP wechselte die studierte Wirtschaftsingenieurin als Director Consulting Sales zu Oracle Deutschland, wo sie bei der Überarbeitung des Vertriebsmodells für Beratungsdienste federführend war. Als weitere berufliche Station folgte 2005 der Einstieg bei Fujitsu-Siemens Computers, wo Sabine Fischer die Sales Consulting Organisation und ab 2007 zusätzlich das Enterprise Geschäft verantwortete.

Schlüsselrolle bei der Reorganisation des Unternehmens

Sabine Fischer übernimmt als Country Manager eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung der 2008 eingeleiteten Reorganisation von Tieto. Diese führte zu starken Landesgesellschaften, die eng mit den internationalen Branchen- und Servicebereichen zusammenarbeiten. Mit der neuen Strategie verfolgt Tieto auch in Deutschland das Ziel, seine globale Erfahrung und Kompetenz noch effizienter für seine Kunden bereitzustellen. Mit seiner über 40jährigen erfolgreichen Geschäftsentwicklung versteht sich Tieto als IT-Partner seiner Kunden, der die Voraussetzungen für bessere Wirtschaftlichkeit sowie für ein nachhaltiges Wachstum durch kontinuierliche Innovation der Geschäftstätigkeiten schafft.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:308655)