Mehr Fachwissen zu IoT und Edge Computing

Siemens MindSphere ab sofort auf Microsoft Azure offiziell verfügbar

Siemens MindSphere ab sofort auf Microsoft Azure offiziell verfügbar

Seit dem 15. Januar ist MindSphere, das cloudbasierte, offene IoT-Betriebssystem von Siemens, offiziell sowohl auf Microsoft Azure als auch auf Amazon Web Services (AWS) verfügbar. lesen

Innovationszentren für Wissenstransfer für IoT-Projekte und IoT-Start-ups

Innovationszentren für Wissenstransfer für IoT-Projekte und IoT-Start-ups

Spezielle Hubs für das Internet of Things (IoT) gibt es an mehreren Standorten in Deutschland. Nicht nur Start-ups und junge Unternehmen finden hier Unterstützung auf ihrem Weg im Internet der Dinge. Auch traditionsreiche Unternehmen können hier einen besonderen Zugang ins IoT finden. lesen

„5G ja, aber mit geblockten Frequenzbereichen für die Industrie“

„5G ja, aber mit geblockten Frequenzbereichen für die Industrie“

Wenige Wochen ist die Entscheidung der Frequenzvergabe für den 5G-Mobilfunk nun her, doch der mediale Rummel um das Thema scheint nicht abzuebben. Braucht man 5G für die Industrie oder reichen nicht auch andere, traditionelle oder bewährte Kommunikationsverfahren? Auch auf der SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg war das ein Thema. lesen

Sicherheit in der Fertigung: Schließen der Backdoors in IoT-Produkten

Sicherheit in der Fertigung: Schließen der Backdoors in IoT-Produkten

Ein System ist nur so sicher wie seine schwächste Komponente. Das gilt auch für IoT-Applikationen. Daher kommt der Fertigung von IoT-Geräten eine besondere Bedeutung zu. lesen

Dies sind ARMs IoT-Vorhersagen fürs Jahr 2019

Dies sind ARMs IoT-Vorhersagen fürs Jahr 2019

ARM hat sich auf die Fahnen geschrieben, seine Prozessorarchitekturen für künstliche Intelligenz und kommende IoT-Herausforderungen zu optimieren. Hierfür hat der CPU-Hersteller fünf Voraussagen für den IoT-Markt 2019 getroffen. Darüber hinaus wurden in einer Umfrage fünf IoT-Trends unter Verbrauchern ermittelt. lesen

Roboter-Kommunikation via Mobilfunk

Roboter-Kommunikation via Mobilfunk

Mobilität und Vernetzung sind Grundpfeiler des IoT. Nun halten beide Einzug in die Robotik. Stationäre Roboter werden mehr und mehr durch mobile abgelöst. Nun muss die Kommunikation der mobilen Robotersysteme gewährleistet werden – und zwar über Funk. lesen

IoT unsicher: Massive Sicherheitslücken in den verbreiteten Protokollen MQTT und CoAP

IoT unsicher: Massive Sicherheitslücken in den verbreiteten Protokollen MQTT und CoAP

Sicherheitsunternehmen Trend Micro hat hunderttausende ungesicherte MQTT- und CoAP-Verbindungen zwischen Maschinen entdeckt. Beide Protokolle werden oft für die M2M-Kommunikatin in Industrial IoT-Anwendungen. Das Problem: Sie haben Schwachstellen und werden oft fehlerhaft implementiert. Gefährdet sind demnach Unternehmen weltweit. lesen

HiberBand: IoT-Konnektivtität über Nanosatelliten

HiberBand: IoT-Konnektivtität über Nanosatelliten

Das „NewSpace“-Start-up Hiber feierte am 29. November 2018 den Start seines ersten HiberBand-Nanosatelliten. Dieser erfolgte morgens um 5.28 Uhr vom Satish Dhawan Space Centre in Sriharikota in Indien. Ein weiterer Start in Kalifornien ist für den 1. Dezember geplant. lesen

Neues Gateway für die Cloud-Integration

Phytec phyGATE-Sirius

Neues Gateway für die Cloud-Integration

Messen, Steuern und Visualisieren, Industrieanlagen smart vernetzen und den Weg in die Cloud bereiten: Phytec zeigt Wege auf, wie sich neue und bestehende Anlagen fit machen lassen für das IoT. lesen

Wichtige Automatisierer bekennen sich zu OPC UA mit TSN

Wichtige Automatisierer bekennen sich zu OPC UA mit TSN

Die OPC UC Foundation wird weiter gestärkt: Zu den neuen Mitgliedern gehören unter anderem Mitsubishi, Siemens und Rockwell. Ob die Automatisierer ihre eigenen Feldbusse mit OPC UA TSN ersetzen werden, zeigen die nächsten Wochen und Monate. lesen

Was das IoT von FinTechs lernen kann

Was das IoT von FinTechs lernen kann

Tageslichtsensoren optimieren die Energie­er­zeu­gung von "Smart Cities“, Amazon-Kühl­schränke bestellen automatisch Lebens­mittel nach: nahezu unbemerkt erobert das Internet der Dinge (IoT), ein Netzwerk drahtlos ver­bun­dener Alltagsgeräte, unser Leben. Was wir vom Internet der Dinge lernen und wie wir von ihm profitieren können, beginnt sich gerade erst abzuzeichnen. Doch auch das IoT kann und sollte von anderen Branchen lernen. lesen

Hat das Internet für die Industrie ausgedient?

Hat das Internet für die Industrie ausgedient?

Ein hohes Datenaufkommen in der Industrie führt zu hohen Latenzzeiten, wenn die Daten in der Cloud verarbeitet werden. Das klassische Internet stößt an seine Grenzen. Eine Lösung bietet Fraunhofer mit kognitiven Internet Technologien auf Basis von Künstlicher Intelligenz. lesen

Integration von Safety-Daten in die Cloud

Integration von Safety-Daten in die Cloud

Das Erfassen und Auswerten sicherheitsrelevanter Informationen über eine Cloud-basierte Plattform kann die Grundlage für mehr Anwendersicherheit in Arbeitsumgebungen sein. lesen

Office- und Fertigungs-IT: Zeit für einen Kulturwandel

Office- und Fertigungs-IT: Zeit für einen Kulturwandel

Damit Industrie-4.0-Projekte erfolgreich sein können, müssen bislang getrennte IT-Systeme gemeinsam agieren. Dann ist es möglich, Daten aus der Fertigung für übergeordnete Systeme nutzbar zu machen. lesen

Wie ein Gateway Sensoren an jede Cloud anbindet

Wie ein Gateway Sensoren an jede Cloud anbindet

Mit einer speziellen Gateway-Lösung verspricht Sensorhersteller Contrinex zusammen mit CloudRail, jeden Sensor an eine beliebige Cloud-Plattform anzuschließen. lesen

5G und IoT stellen Security-Modelle auf den Kopf

5G und IoT stellen Security-Modelle auf den Kopf

5G wird die Mobilfunknetze enorm verändern. Insbesondere die Verbesserungen bei Latenz, Übertragungsgeschwindigkeit und Verbindungsdichte werden einen signifikanten Einfluss auf bestehende Security-Architekturen haben. Es braucht deshalb neue Ansätze in puncto Netzwerksicherheit. lesen

IoT: Die 10 wichtigsten strategischen Technologien und Trends

IoT: Die 10 wichtigsten strategischen Technologien und Trends

Marktanalyst Gartner hat zehn strategisch wichtige Technologien und Trends identifiziert, die das Internet of Things in den nächsten Jahren voranbringen werden. lesen

Sauberere Luft in der Stadt
mit vernetzten Fahrzeugen

Sauberere Luft in der Stadt mit vernetzten Fahrzeugen

Umtauschaktionen für ältere Diesel und Hardwarenachrüstungen sollen die Luft in der Stadt sauberer machen und drohende Fahrverbote abwenden. Helfen kann auch die Digitalisierung. lesen

IAR, SecureThingz und Renesas schließen IoT-Kollaboration

IAR, SecureThingz und Renesas schließen IoT-Kollaboration

IAR Systems, Secure Thingz und Halbleiterhersteller Renesas haben eine Zusammenarbeit zur Sicherung von industriellen Internet of Things (IoT)-Anwendungen bekanntgegeben. Zusammen wollen die Unternehmen neue Lösungen entwickeln, die Softwareentwicklungstechnologie von IAR Systems, IoT-Security von Secure Thingz und die sicheren Halbleiterlösungen von Renesas kombinieren. lesen

IoT ohne Batterie: Renesas schrumpft den MCU-Strombedarf um 90 Prozent

IoT ohne Batterie: Renesas schrumpft den MCU-Strombedarf um 90 Prozent

Die neuartige SOTB-Prozesstechnologie von Renesas soll die Schalt-und Leckströme integrierter Transistoren drastisch verringern. So weit, dass damit aufgebaute IoT-Endgeräte allein auf Basis von Umgebungsenergie sogar Embedded-KI-Berechnungen („e-AI“) durchführen könnten. lesen

Karriere

GLYN GmbH & Co. KG

(Junior) Field Application Engineer (m/w/d) für den Bereich Wireless Solutions

in Vollzeit ab sofort für unsere Zentrale in Idstein Gestalten Sie die Zukunftsmärkte IoT, ...

Chips 4 Light GmbH

Wir suchen zu September 2019 einen Azubi (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Zum 01. September 2019 suchen wir für unser familiäres und junges Team einen Azubi (m/w/d) ...

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Techniker (m/w/d) in der Kundenbetreuung für NC-Steuerungen im Werkzeugmaschinenbau / überwiegend Innendienst

Zunehmend eigenständig beraten Sie internationale OEM-Kunden aus dem Werkzeugmaschinenbau rund um den Einsatz unserer NC-Steuerungen. Sie sind Ansprechpartner in technischen Fragen, ...

Firmen stellen vor: Produkte

MTM Power Messtechnik Mellenbach GmbH

Multi-Power Stromversorgungssysteme - MPG

MPG: Multi-Power Stromversorgungssysteme mit bis zu 1,2 kW

kabeltronik Arthur Volland GmbH

UL AWM Style 11029 - FRNC

UL/cUL – approbierte Schaltlitzen in halogenfreier / flammwidriger (FRNC) Ausführung.

MEN Mikro Elektronik GmbH

F403 - 3U CompactPCI® Binary I/O Card for Railways

The F403 is a binary I/O CompactPCI® board especially designed for railway applications. ...

Firmen laden ein: Events

TRILUX GmbH & Co. KG

Seminare, Webinare und Lehrgänge von TRILUX

Alle Seminare, Webinare und Lehrgänge von TRILUX auf einen Blick...

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

Firmen stellen vor: Downloads

Langer EMV-Technik GmbH

Nahfeldsonden Typ XF (30MHz bis 6GHz)

Die E- und H-Nahfeldsonden Typ XF wurden entwickelt, um hochfrequente Felder bis zu 6GHz auf der Baugruppe zu messen. ...

Syslogic GmbH

Ärger vermeiden und Kosten sparen mit Windows 10 IoT Enterprise LTSB

Ständige Updates fürs Betriebssystem – was viele Heimanwender verärgert, sorgt in der Industrie erst recht für Unmut. ...

Firmen stellen vor: News

N & H Technology GmbH

Federkontakt mit Schraubgewinde / Screw Pogo Pin

Elektronische Geräte werden immer kleiner, schneller und effizienter. Diese Miniaturisierung stellt höchste Anforderungen an die Fertigungstechnik, ...

BMK Group GmbH & Co. KG

Erfollgreiche Teilnahme an der electronica 2018

„Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns, über die hochwertigen Gespräche an Bord des BMK-Messestandes. ...

ET System electronic GmbH

Wir wünschen all unseren Kunden, Freunden und Geschäftspartnern,

ein schönes, friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019 Wir bedanken uns bei Ihnen allen für Ihr Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im nächsten Jahr.