Suchen

Intelligent Edge und KI in Embedded Systemen

| Redakteur: Johann Wiesböck

Die erste intelligent edge conference vom 22. – 23. September 2020 sucht Experten, die ihr Wissen an Entwickler und Anwender in der Industrie weitergeben möchten. Vortragsvorschläge können bis zum 30. April eingereicht werden.

Firma zum Thema

Geben Sie Ihr Knowhow an die Leser von ELEKTRONIKPRAXIS weiter und bewerben Sie sich als Referent/in für die intelligent edge conference 2020.
Geben Sie Ihr Knowhow an die Leser von ELEKTRONIKPRAXIS weiter und bewerben Sie sich als Referent/in für die intelligent edge conference 2020.
(Bild: ©WrightStudio - stock.adobe.com)

Intelligente Edge-Architekturen, smarte Edge-Konzepte, leistungsfähige Edge-Geräte und ihr Einsatz in allen Bereichen von Industrie über Mobilität, Infrastruktur und Medizin bis hin zu Gebäuden und Städten schaffen die Voraussetzung für die Digitalisierung der Welt. Die intelligent edge erweckt Geräte, Systeme und Anlagen zu digitalem Leben und macht sie ansprechbar in einer globalen Vernetzung. Gleichzeit stellt die intelligent edge einen komplexen Megamarkt dar, der nun zunehmend in Fahrt kommt.

Hier setzt die neue intelligent edge conference 2020 an. Sie findet erstmals vom 22. bis 23. September zeitlich und örtlich parallel zum 2. ASE-Kongress in Sindelfingen statt. Die i-edge conference ist eine Entwicklerkonferenz mit Ausstellung und Networking. Thematische Schwerpunkte sind Intelligent Edge, Machine Learning und Künstliche Intelligenz sowie entsprechende Industriecomputer und Embedded-Systemen. Konferenzsprachen sind Englisch und Deutsch.

Die zweitägige Veranstaltung bietet den Teilnehmern sowohl Grundlagen, Technologien und Produkte als auch praktische Anleitung und Trends zum Aufbau intelligenter Edge-Lösungen. Zielgruppe sind Hard- und Softwareentwickler, Ingenieure und Projektverantwortliche, die intelligente Edge-Lösungen spezifizieren und aufbauen wollen. Auch technisches Management und Produktmanager sind angesprochen.

Werden Sie Sprecher auf der i-edge conference

Die Redaktion von ELEKTRONIKPRAXIS sucht Themenvorschläge und Sprecher, die die intelligent edge conference 2020 aktiv mitgestalten wollen. Gesucht werden qualitativ hochwertige, nicht-marketingorientierte Vorträge und Seminare von bewährten Referenten zu:

  • Engineering- und Entwicklungsthemen
  • Praktischen Tipps und Herangehensweisen
  • Berichte aus der angewandten Forschung
  • Aktuelle Anwendungsfälle und zukünftige Szenarien
  • Edge-Architekturen für verschiedene Anwendungsfelder
  • Machine Learning, Deep Learning und Künstliche Intelligenz in Embedded-Systemen und an der Netzwerkperipherie
  • Edge-Technologien und Edge-Cloud-Szenarien
  • Herausforderungen von Intelligent Edge: Computing-Performance An der Edge und im Endgerät, Energieeffizienz, Low-Power, Connectivity, Security und Safety, Skalierbarkeit
  • Software Engineering
  • Computing-Anforderungen und Hardware-Architekturen
  • Technologie-Überblick: verfügbare Frameworks, Standards und Tools
  • Best Practice, Business- und Produktstrategien, Anwendungsbeispiele und Einsatzszenarien

Verwandte Themen sind Big Data Analytics, Cloud-Intelligenz, Methoden der Data Science, Cloud-Plattformen, Zukunftstrends und Entwicklungen in der KI.

Einsendeschluss für Ihr(e) Paper ist am 30. April 2020. Fragen zum Call for Paper beantwortet Ihnen gerne Martina Hafner via martina.hafner@vogel.de oder Tel. +499314183082.

Applikationen und Zielmärkte, Aussteller und Sponsor

Wer stellt auf der i-edge aus? Hersteller und Anbieter von Prozessoren und Halbleitern, Embedded Boards, Gateways, M2M-Modulen, HF-Technologie, Security-Hard- und Software. Anbieter für Embedded-Computing, Embedded- und Industrie-PCs, Entwicklungswerkzeuge, Edge-Plattformen und Connectivity-Software, Solution-Aggregatoren sowie Lösungs- und Dienstleistungsanbieter. Was sind Applikationen und Zielmärkte?

  • Autonome Systeme und intelligente Mobilität
  • Industrial Control
  • Consumer-Elektronik, Weiße Ware, Wearables
  • Medizinelektronik
  • Environmental Sensing
  • Smart Home und intelligente Gebäudevernetzung
  • intelligente Sicherheitstechnik
  • Smart Cities
  • Smart Grid

Potenzielle Aussteller und Sponsoren finden entsprechende Informationen ebenfalls auf www.intelligent-edge.de.

(ID:46414138)