Suchen

Optische Drehgeber Inkremental mit hohe Auflösung

Redakteur: Gerd Kucera

Firma zum Thema

(Bild: MEGATRON)

Die neue optische Inkremental-Drehgeber-Serie SPM von MEGATRON ist als Sollwertgeber, Messwertaufnehmer oder Kit Encoder verfügbar. Sie lässt sich dank der Wahlmöglichkeit zwischen 50 bis 5000 Impulsen pro Umdrehung sowie der Ausgangssignale TTL oder Linedriver vielfältig einsetzen. Die Drehgeber werden Inhouse von MEGATRON gefertigt. So werden kundenspezifische Produktanpassungen für OEM-Kunden bereits in Kleinserie zügig umgesetzt. MEGATRON fertigt die optischen Inkremental-Drehgeber in zwei Shaft-Encoder- und Kit-Encoder-Ausführungen: Mit erhöhtem Drehmoment in IP54 wellenseitig (SPM) oder reduziertem Drehmoment in IP40 wellenseitig (SPNTM) sowie als Kit Encoder (SPTSM). In der Version SPM mit erhöhtem Drehmoment eignet sich der Drehgeber als exakter Sollwertgeber (Handeinsteller). Der Grund liegt in der optimierten Drehhemmung und den damit einhergehenden angenehmen haptischen Eigenschaften. In der Ausführung SPNTM hat der Drehgeber ein sehr leichtgängiges Betriebsdrehmoment und ist prädestiniert für die Verwendung als Messwertaufnehmer.

(ID:45453676)