Industriemonitor auf Wunsch mit und ohne PCAP-Touch

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Die Industriemonitore der Serie FusionView von Kontron bieten IP65 und sind sowohl mit PCAP-Touch-Funktion als auch ohne verfügbar.

Anbieter zum Thema

Die FusioView-Serie von Kontron ist mit Größen von 12,1 bis 21,5 Zoll verfügbar. Dank IP65 sind sie für den Einsatz in der Industrie ausgelegt.
Die FusioView-Serie von Kontron ist mit Größen von 12,1 bis 21,5 Zoll verfügbar. Dank IP65 sind sie für den Einsatz in der Industrie ausgelegt.
(Bild: Kontron)

Die FusionView-Serie von Kontron ergänzt das HMI-Angebot des Herstellers und bieten ein rahmenloses Design sowie ein kratzfestes und entspiegeltes Frontglas. Ausgeführt sind die Modelle mit oder ohne PCAP-Multi-Toucheingabe. Verfügbare Größen reichen von 12,1 bis 21,5'' und sie lassen sich sowohl im Quer- als auch im Hochformat verwenden. Dank ihres modularen Aufbaus lassen sich die Module an kundenspezifische Anforderungen anpassen. Frontseitig sind die Industrie-Displays nach IP65 geschützt. Anwender können sie mit und ohne Handschuhe bedienen. Auf Kundenwunsch kann ein unsichtbar hinter dem Frontglas verborgener RFID-Reader integriert werden.

Eine ebenfalls optional verbaute LED-Alarmleiste sorgt dafür, dass sich die Benutzerfreundlichkeit verbessert und sich Prozesse und Maschinenstatus visualisieren lassen. Auf Wunsch lässt sich ein WLAN-Modul integrieren, um das Modul in die vorhandene Netzwerkstruktur einzubinden. Alle FusionView-Monitore sind schock- und vibrationstolerant und lassen sich bei Umgebungstemperaturen von 0 bis 50 °C einsetzen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45112810)