Oszilloskope: 12 Bit in der Mittelklasse

back 3/3 next
Seit 2011 bietet Teledyne LeCroy Oszilloskope mit einem 12-Bit-A/D-Wandler im Frontend. Im Vergleich dazu Geräte von Bild: Teledyne LeCroy
Seit 2011 bietet Teledyne LeCroy Oszilloskope mit einem 12-Bit-A/D-Wandler im Frontend. Im Vergleich dazu Geräte von Keysight, Rohde & Schwarz und Tektronix.
Seit 2011 bietet Teledyne LeCroy Oszilloskope mit einem 12-Bit-A/D-Wandler im Frontend. Im Vergleich dazu Geräte von