Marsmaulwurf hämmert sich in den Mars-Untergrund

back 2/6 next
Im Reinraum-Labor bei der Firma Lockheed Martin Space in Denver (US-Bundesstaat Colorado) wird letzte Hand an Bild: NASA/JPL-Caltechn/Lockheed Martin Space
Im Reinraum-Labor bei der Firma Lockheed Martin Space in Denver (US-Bundesstaat Colorado) wird letzte Hand an InSight angelegt. Prominent in der Bildmitte ist das französische Seismometer SEIS mit seiner silbernen Kuppel zu erkennen, direkt dahinter ist das DLRExperiment HP3 für die Reise zum Mars befestigt. InSight steht für "Interior Exploration Using Seismic Investigations, Geodesy and Heat Transport" und wird den inneren Aufbau des Mars und seinen thermischen Zustand untersuchen und Erdbebenwellen aufzeichnen.
Im Reinraum-Labor bei der Firma Lockheed Martin Space in Denver (US-Bundesstaat Colorado) wird letzte Hand an