Phase-Change Memory: Automotive-Mikrocontroller mit Embedded-PCM

back 1/1 next
Funktionsweise der Phase-Change-Memory-(PCM-)Technologie: Durch einen Wärmeimpuls wechselt das GST-Material zwischen einem amorphen und polykristallinen Zustand - Bild: ST Microelectronics
Funktionsweise der Phase-Change-Memory-(PCM-)Technologie: Durch einen Wärmeimpuls wechselt das GST-Material zwischen einem amorphen und polykristallinen Zustand - und damit seinen elektrischen Widerstand zwischen hoch und niedrig, was wiederum der digitalen 0 und 1 entspricht.
Funktionsweise der Phase-Change-Memory-(PCM-)Technologie: Durch einen Wärmeimpuls wechselt das GST-Material zwischen einem amorphen und polykristallinen Zustand -