LC-Filterdesign mit MLCCs: Warum die angelegte Spannung am Filter zu beachten ist

back 3/5 next
Bild 3: Filtereigenschaften von X5R (durchgezogene Linie) und X7R (gestrichelte Linie) Keramik mit gleichem Kapazitäts- und Bild: Würth Elektronik eiSos
Bild 3: Filtereigenschaften von X5R (durchgezogene Linie) und X7R (gestrichelte Linie) Keramik mit gleichem Kapazitäts- und Spannungswert (2,2 µF / 6,3 V / 0805)
Bild 3: Filtereigenschaften von X5R (durchgezogene Linie) und X7R (gestrichelte Linie) Keramik mit gleichem Kapazitäts- und