Auf dem Weg zu Festkörperakkus für E-Fahrzeuge und Smart Grids

back 1/3 next
Bild 1: Schema des 3D-Dünnfilmakkus (links); beschichtete 3D-Micropillar-Strukturen (rechts). Die Pillars haben einen Durchmesser und Abstände Bild: Imec
Bild 1: Schema des 3D-Dünnfilmakkus (links); beschichtete 3D-Micropillar-Strukturen (rechts). Die Pillars haben einen Durchmesser und Abstände von 2 µm.
Bild 1: Schema des 3D-Dünnfilmakkus (links); beschichtete 3D-Micropillar-Strukturen (rechts). Die Pillars haben einen Durchmesser und Abstände