Strategie

Vorsicht Ingenieure, die Asiaten kommen!

05.01.2011 |

Was sind die Erfolgsfaktoren im globalen Engineering-Wettbewerb? Aufgrund der hohen Arbeitskosten sind deutsche Unternehmen gezwungen, Produkte zu entwickeln, deren hoher Verkaufspreis eine entsprechende Gewinnmarge garantiert. In der Regel zeichnen sich diese werthaltigen Produkte durch hohe Komplexität aus – Tendenz steigend. Im Gegensatz dazu entwickeln die Asiaten Produkte, die sich aufgrund der niedrigen Arbeitskosten oft hervorragend verkaufen - und sind laut Dr. Axel Zein von der Firma EPlan längst nicht mehr nur "Weltmeister im Kopieren". Diese Thesen und Lösungsstrategien erklärte Zein in seinem Vortrag "Vorsicht Ingenieure, die Asiaten kommen" auf dem ESE Kongress 2010. ELEKTRONIKPRAXIS sprach im Anschluss mit ihm über die Kernaussagen seines Vortrags.

eCAD Analyse leicht gemacht

Physik der Leiterplatte GPU-basiert in Echtzeit berechnen

LIVE | 12.09.2019 | 15:00 Uhr

Native Cloud Applications für Embedded

Container und Virtualisierung in Embedded Systemen einsetzen

Sensoren für IIoT-Edge-Anwendungen entwickeln

Intelligente Sensordesigns mit IO-Link-Transceivern

Prozess- und Umweltmessung

Die nächste Generation intelligenter Messsysteme

Geringe Stromaufnahme, hohe Leistung

Moderne Sprachsteuerung in der Smart Edge

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.