Die Oszillatoren der RFPRO33-Familie: Sie sind in einem traditionellen Dämpfungsglied-Gehäuse mit SMA-Anschlüssen untergebracht.
Die Oszillatoren der RFPRO33-Familie: Sie sind in einem traditionellen Dämpfungsglied-Gehäuse mit SMA-Anschlüssen untergebracht. ( Bild: WDI )