Bild 3: Thermische Simulation eines Gehäuseprofils mit Heatspreadern und Heatpipes.
Bild 3: Thermische Simulation eines Gehäuseprofils mit Heatspreadern und Heatpipes. ( Bild: Fischer Elektronik )