Bild 3: Eine weitere Analyse der beiden RKE-Signale ist mit den in SBench 6 verfügbaren Signalverarbeitungsfunktionen
Bild 3: Eine weitere Analyse der beiden RKE-Signale ist mit den in SBench 6 verfügbaren Signalverarbeitungsfunktionen möglich. Es lassen sich beide Testsignale demodulieren. ( Bild: Spectrum Instrumentation )