Gesa Dünnweber vom Städtischen St.-Anna-Gymnasium in München hat mit ihrem Projekt „Zufallsgeneration“ den ersten Platz belegt.
Gesa Dünnweber vom Städtischen St.-Anna-Gymnasium in München hat mit ihrem Projekt „Zufallsgeneration“ den ersten Platz belegt. ( Bild: VDE )