Ein vom Untenehmen D-Wave vorgestellter, dedizierte Chip für einen Quantencomputer. Da Quantenrechner mit Qubits statt mit
Ein vom Untenehmen D-Wave vorgestellter, dedizierte Chip für einen Quantencomputer. Da Quantenrechner mit Qubits statt mit den herkömmlichen bekannten Bits arbeiten, sind grundlegend neue Ansätze für die Programmierung dieser Systeme nötig. Microsoft möchte diese Notwendigkeit adressieren und arbeitet daher an einer dedizierten Quantencomputer-Programmiersprache. ( Bild: DWave_128chip.jpg / CC BY-SA 3.0 )