Die Deutsche Umwelthilfe hat sich mit ihrer Klage gegen das Land Baden-Württemberg durchgesetzt. Eine reine Umrüstung
Die Deutsche Umwelthilfe hat sich mit ihrer Klage gegen das Land Baden-Württemberg durchgesetzt. Eine reine Umrüstung von Dieselfahrzeugen reiche für den zum 1. Januar 2018 angekündigten Luftreinhalteplan nicht aus, urteilten die Richter. Fahrverbote für ältere Diesel sind damit weiterhin möglich. ( Bild: dpa - Bildfunk )