Einer der beiden Siliziumresonatoren, welcher die Basis für den neuen Rekordlaser bildet: In der Theorie hat
Einer der beiden Siliziumresonatoren, welcher die Basis für den neuen Rekordlaser bildet: In der Theorie hat ein Laser zwar genau eine einzige Farbe (Frequenz bzw. Wellenlänge). In Wirklichkeit gibt es jedoch immer eine gewisse Linienbreite. Mit einer Wellenbreite von nur 10 mHz haben Forscher der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt nun einen neuen Weltrekord aufgestellt. ( Bild: PTB )