Das deutsche Forschungsflugzeug HALO (High Altitude, LOng range) bereitet sich auf seine aktuelle Mission CoMet vor.
Das deutsche Forschungsflugzeug HALO (High Altitude, LOng range) bereitet sich auf seine aktuelle Mission CoMet vor. Die Maschine soll ab Mitte April die Konzentration der Treibhausgase Kohlendioixid und Methan in den hohen Atmosphärenschichten messen. ( Bild: DLR )