Gesponsert

i.MX 8M Mini/nano verbindet Leistungsfähigkeit und Energieeffizienz

Das System-on-Module (SOM) phyCORE-i.MX 8M Mini der Firma Phytec ergänzt die Reihe der i.MX8 Familie von NXP, die Phytec ebenfalls im Angebot hat, wie zum Beispiel phyCORE-i.MX 8, -i.MX 8M sowie -i.MX 8X.

Gesponsert von

Das phyCORE-i.MX 8M Mini System on Module verbindet Leistungsfähigkeit und geringen Energieverbrauch mit minimalen Abmessungen und günstigem Preis.
Das phyCORE-i.MX 8M Mini System on Module verbindet Leistungsfähigkeit und geringen Energieverbrauch mit minimalen Abmessungen und günstigem Preis.
(Bild: Phytec)

Die besonderen Eigenschaften des i.MX8M Mini Prozessors, sind unter anderem bis zu vier ARM Cortex-A53 Cores plus einem Cortex-M4 Core, integrierte Hardwarebeschleunigung für 1080p Videos, für 2D- und 3D-Grafik, sowie modernste Audiofunktionen, werden auf dem Modul durch bis zu 256 MByte SPI NOR Flash, maximal 128 GByte eMMC, maximal 4 GByte LPDDR4 RAM, einem EEPROM, einer RTC und einer Gbit Ethernet-Phy optimal ergänzt.

Eine Besonderheit stellt der integrierte MIPI-DSI zu FlatLink Wandler dar. Durch die, größere Anzahl von LVDS-Displays am Markt, ist es mit der LVDS Schnittstelle des phyCORE-i.MX 8M Mini wesentlich einfacher für ein Projekt das optimal passende LVDS-Display aus zu wählen.

Die für das phyCORE-i.MX 8M Mini notwendige Spannung beträgt lediglich 3,3 V, was die Versorgung des Moduls und damit das Design einer Basisplatine vereinfacht.

Gesonderte, mit Ground verbundene Lötflächen an den Ecken des Moduls erlauben eine zusätzliche Befestigung für anspruchsvolle und raue Umgebungen. Der 10-lagige Aufbau und die Verwendung von 0201 Bauteilen resultieren in einem der kleinsten Module (40 mm x 37 mm) mit vergleichbarem Speicher- und Schnittstellenausbau am Markt.

Das phyCORE-i.MX 8M Mini ist durch die Wahl verschiedener Varianten und Speicher skalierbar, für extrem preissensitive Projekte kann das phyCORE-i.MX 8M Mini auch mit dem i.MX 8M Nano Prozessor bestückt werden. Der i.MX 8M Mini steht ebenfalls als Kit und Single Board Computer (phyBOARD-Polis) ab 128,- Euro zzgl. MwSt. zur Verfügung.

(ID:46488913)