IGBT

IGBT-Module: Datenblattvergleiche und ihre Tücken

Bereitgestellt von: SEMIKRON International GmbH

IGBT-Module: Datenblattvergleiche und ihre Tücken

IGBT-Modul-Vergleich anhand von Datenblättern wird durch unterschiedliche Messmethoden bei gleichen Parametern erschwert. Das Whitepaper informiert über Hintergründe zur sicheren Gegenüberstellung.

Das Vergleichen von IGBT-Modulen anhand von Datenblättern erscheint einfach. Doch die IGBT-Hersteller wählen bisweilen unterschiedliche Messmethoden für gleiche Parameter. Das kann im Einsatz zu Überraschungen, wie beispielsweise zu massiv höheren Schaltverlusten, führen.
Die sicherste Art für den Anwender ein IGBT-Modul zu wählen, sind ausreichende Tests im Vorfeld. Das ist aufgrund der häufig gebotenen Eile innerhalb der Projekte jedoch nicht immer machbar. In diesem Fall muss der Einsatz simuliert werden und die erste Auswahl findet anhand von Datenblätter-Angaben statt. Im Folgenden werden die wichtigsten Funktionen beleuchtet:

  • Leiten des Stroms
  • Schaltung
  • Wärmeabfuhr
  • „Sicherheit im Betrieb“ und ihre Parameter.

Das Whitepaper nimmt die Unterscheidungskriterien der wichtigsten funktionalen Eigenschaften unter die Lupe und gibt Anwendern Hinweise für ein besseres Verständnis und damit eine aussagekräftige Gegenüberstellung.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 03.02.12 | SEMIKRON International GmbH

Anbieter des Whitepapers

SEMIKRON International GmbH

Sigmundstr. 200
90431 Nürnberg
Deutschland