x86-CPU-Module

Hy-Line Computer und b-plus

| Redakteur: Holger Heller

Bildergalerie: 1 Bild
(Bild: VBM-Archiv)

Zusammen mit b-plus bietet Hy-Line zwei x86-CPU-Module an: das µQBoard EX und das SMARCBoard EX. Beide Module basieren auf einer CPU mit 300 MHz Takt, 256 MByte DDR3 RAM und einer Leistungsaufnahme von <2 W. Zu den Leistungsmerkmalen zählen auch ein Betriebstemperaturbereich von -40 bis 85 °C und die Langzeitverfügbarkeit von >7 Jahren. Breiter Software-Support dank x86 ist gegeben. Der Preis für die x86-CPU-Module beträgt 59 Euro zzgl. Mwst. ab 1000 Stück. Für den Start der Entwicklung werden von Hy-Line passende standard- und kundenspezifische Carrier Boards angeboten.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42676714 / Embedded Boards & PCs)