Hochspannungs-Module

HV1000 erzeugen Spannungen bis 1000 Volt

28.12.2009 | Redakteur: Hendrik Härter

Von Laser Components kommen die Hochspannungsmodule HV1000, die Spannungen bis 1000 V erzeugen. Die integrierten Schaltregler arbeiten mit einer Taktfrequenz von circa 100 kHz. Mit

Von Laser Components kommen die Hochspannungsmodule HV1000, die Spannungen bis 1000 V erzeugen. Die integrierten Schaltregler arbeiten mit einer Taktfrequenz von circa 100 kHz. Mit etwa 10 mVpp bei voller Belastung ist die Ausgangsstörspannung extrem gering.

Eine weitere Optimierung ist zudem mit einem externen Kondensator möglich. Die Steuerspannung kann erzeugt und präzise eingestellt werden. Für die Funktionsüberwachung stehen Testausgänge für Ausgangsspannung und Ausgangsstrom zur Verfügung.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 329301 / LED & Optoelektronik)