Widerstände

Hohe Nennbelastbarkeiten und extrem niedrige Widerstandswerte

| Redakteur: Thomas Kuther

Die Power-Metal-Strip-SMD-Widerstände WSLP3921 und WSLP5931 von Vishay kombinieren Nennbelastbarkeiten zwischen 5und 10 W mit Widerstandswerten bis hinab zu 0,0003 Ω. Die Widerstände in den Gehäusegrößen 3921 und 5931 mit 0,5 mm Höhe basieren auf einem Widerstandselement aus einer massiven Nickel-Chrom- oder Mangan-Kupfer-Legierung mit einem Temperaturkoeffizienten von <20 ppm/ºC und speziellen stabilisierten Materialien. Der Betriebstemperaturbereich erstreckt sich von –65 bis 170 °C Aufgrund er hohen Temperaturfestigkeit lassen sie sich auch unter widrigen Umgebungsbedingungen und hohen Temperaturen einsetzen. Sie eignen sich u.a. für Strommess-, Spannungsteiler- und Pulsanwendungen, etwa in Schalt- und Linearregler-Stromversorgungen, Messgeräten und Leistungsverstärkern im Automobil, darunter Motor-, Antiblockiersystem- und Klimaanlagensteuerungen, industriellen Steuerungen, z.B. Test- und Messgeräte für Öl- oder Gas-Tiefbohrsysteme und Wechselrichtersteuerungen für Heizungs- und Klimaanlagen. Die Grundfläche des WSLP3921 beträgt 10,0 mm x 5,2 mm, die des WSLP5931 15,0 mm x 7,75 mm. Eine proprietäre Fertigungstechnologie ermöglicht extrem niedrige Widerstandswerten von 0,0003 bis 0,004 Ω und Toleranzen von 1,0 oder 5,0%. Wie alle Power-Metal-Strip-Widerstände sind auch die beiden neuen Modelle Elektronenstrahl geschweißt, dies trägt zu ihren überlegenen elektrischen Eigenschaften bei. Sie haben sehr kleine Induktivitätswerte von 0,5 bis 5 nH sowie eine niedrige Thermospannung von <3 μV/°C.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 24575380 / Passive Bauelemente)