Hochleistungs-Geichtakt-Drosselspule

Hochleistungs-Geichtakt-Drosselspule mit verbesserten Kennwerten

06.11.2006 | Redakteur: Andreas Mühlbauer

Neues Ferritmaterial mindert Geräusche von Stromversorgungen

Neues Ferritmaterial mindert Geräusche von Stromversorgungen

Die Hochleistungs-Gleichtakt-Drosselspulen der Serien HF und TF von TDK sind prädestiniert für Geräte, die einen hohen Nennstrom benötigen, z.B. Klimaanlagen, Beleuchtungsanlagen, PCs und LCD-Fernsehempfänger sowie Ausrüstungen der Informationsindustrie. Die Entwicklung eines neuen Ferritmaterials mit hoher magnetischer Permeabilität sowie günstigeren Hochfrequenz-Kennwerten sorgt für eine verbesserte Geräuschminderung bei gleichzeitig optimierter und um 38% kleinerer Bauform. Darüber hinaus hat TDK auch die Induktivitätscharakteristika beträchtlich verbessert, was unter anderem einen etwa 26% höheren Nennstrom ermöglicht.

Gleichtakt-Drosselspulen sind Schlüsselkomponenten bei der Geräuschminderung von Stromversorgungen und deshalb ein wesentlicher Faktor bei der Größenfestlegung von Stromversorgungen. Spulen lassen sich durch den Einsatz von Materialien mit hoher magnetischer Permeabilität miniaturisieren. Jedoch war in der Vergangenheit eine Miniaturisierung bei gleichzeitig höherer Leistung schwierig, da die hohen Permeabilitätskennwerte bei Frequenzen von über 150 kHz, bei denen die Geräuschregelung beginnt, nicht aufrechterhalten werden können. Das neue Ferritmaterial löst diese Probleme weit gehend. Zudem sind die neuen Spulen RoHS-konform.

TDK Electronics Europe, Tel. +49(0)211 9077127

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 189908 / Passive Bauelemente)